Ungewissheit über Verletzung von Lauth

Ungewissheit über Verletzung von Lauth
Ungewissheit über Verletzung von Lauth
Benjamin Lauth, hier noch im Dress von 1860 München, beim Training im April.

Hamburg (dpa) – Stürmer Benjamin Lauth vom Hamburger SV hat trotz umfangreicher radiologischer Untersuchungen noch keine Gewissheit über die Schwere seiner erneuten Fußverletzung.

Der Nationalspieler, der sich erneut den vor gut fünf Monaten gebrochenen Mittelfuß verletzt hatte, muss weiter pausieren. Eine Kernspin-Untersuchung hat lediglich ergeben, dass der Fuß nicht gebrochen ist. Die Aufnahmen des verletzten Fußes sollen nun von einem Spezialisten in Basel beurteilt werden, teilte der HSV mit.

Schreibe einen Kommentar