Schalker Reserve-Team erreicht 1:1 in St. Truiden

St. Truiden/Belgien (dpa) – Drei Tage vor dem Halbfinal-Rückspiel im UI-Cup gegen FB Esbjerg hat Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 bei VV St. Truiden ein 1:1 (0:0) erreicht.

Nachdem der ehemalige Schalker Profi Tamas Hajnal den belgischen Erstligisten vor 5000 Zuschauern mit einem Foulelfmeter in Führung gebracht hatte (61.), gelang Mike Hanke (76.) der Ausgleich. Trainer Jupp Heynckes hatte gegen die vom früheren Schalker Spieler und Trainer Marc Wilmots betreuten Belgier allerdings nur ein Reserve-Team aufgeboten.

Schreibe einen Kommentar