1. Bundesliga News, Spielberichte, Transfers – Neuigkeiten aus der Ersten Liga

Rudi Bommer hat Lust auf die «Löwen»

Rudi Bommer bei der Jubiläums-Gala „40 Jahre Bundesliga“ im August 2003 in Köln. München (dpa) – Der TSV 1860 München hat seinen Wunschkandidaten für das Unternehmen «sofortiger Wiederaufstieg» schon gefunden. Der 46 Jahre alte Fußball-Lehrer Rudi Bommer soll beim Bundesliga-Absteiger Trainer werden. Die Aufgabe: Die «Löwen» in der kommenden Saison wieder erstklassig zu machen. «Ich habe Lust auf dieses Amt bei einem Traditionsverein. Das ist ein reizvolle Aufgabe», sagte der sechsmalige Nationalspieler vor seinen Verhandlungen mit 1860-Präsident Karl Auer in […]

Weiterlesen

Magath «sehr zufrieden» mit Bayern-Plänen

Felix Magath spricht im April zu Journalisten. München (dpa) – Der Vorstand des FC Bayern München treibt die Personalplanungen für die kommende Saison voran und hat damit auch ganz den Geschmack von Felix Magath getroffen. «Ich bin sehr zufrieden mit dem, was mir der Vorstand gesagt hat», sagte der neue Trainer des deutschen Fußball-Rekordmeisters der dpa. Magath, der sich in München auf Wohnungssuche begab, hatte sich am Vortag mit der Münchner Führungsriege zur Bestandsaufnahme getroffen. Die Kontakte der Bayern zu […]

Weiterlesen

Kohler Favorit für Magath-Nachfolge beim VfB Stuttgart

Jürgen Kohler (l) bei seiner Vorstellung als Bayer-Sportdirektor im März 2003. Stuttgart (dpa) – Die Verpflichtung von Jürgen Kohler als Trainer des VfB Stuttgart wird immer wahrscheinlicher. Kohlers Berater Ronny Zeller bestätigte intensive Verhandlungen mit dem schwäbischen Fußball-Bundesligisten. «Wir sind seit ein paar Tagen im Gespräch. Ich kann mir eine Entscheidung sehr zeitnah vorstellen», sagte Zeller in der SWR-Fernsehsendung «Sport im Dritten». Kohler steht bei Bayer Leverkusen als Sportdirektor zwar noch bis 2008 unter Vertrag, allerdings hat Geschäftsführer Reiner Calmund […]

Weiterlesen

Bayer-Manager Kaenzig wechselt zu Hannover 96

Leverkusen (dpa) – Der Wechsel von Bayer Leverkusens Manager Ilja Kaenzig zu Hannover 96 ist offiziell bestätigt. «Es ist klar, dass er zum 1. Juli nach Hannover geht», erklärte Bayer-Geschäftsführer Reiner Calmund. Der 30-jährige gebürtige Schweizer war seit zwei Jahren in Diensten der Leverkusener und sollte die Nachfolge von Calmund antreten. «Eine Rückkehr ist nicht ausgeschlossen», sagte Calmund, der selbst 2006/07 «definitiv» aufhören will.

Weiterlesen

Trainer Rudi Bommer verhandelt mit 1860 München

Rudi Bommer bei der Jubiläums-Gala „40 Jahre Bundesliga“ im August 2003 in Köln. München (dpa) – Der TSV 1860 München ist auf der Suche nach einem neuen Trainer offenbar schon fündig geworden. Ex-Nationalspieler Rudi Bommer führt in München Verhandlungen mit dem Absteiger aus der Fußball-Bundesliga. Die «Löwen» hatten sich nach dem 34. Spieltag von Interimscoach Gerald Vanenburg getrennt. «Ich habe eine Anfrage von 1860 und bin interessiert, diese reizvolle Aufgabe zu übernehmen», sagte Bommer, der in den vergangenen vier Jahren […]

Weiterlesen

Martin Max räumt Fehler ein: «Falsch beraten worden»

Martin Max freut sich über einen Treffer gegen Dortmund im Novembver 2003. Rostock (dpa) – Torjäger Martin Max hat Fehler bei der Vertrags-Gestaltung mit dem Fußball-Bundesligisten Hansa Rostock eingeräumt. «Da bin ich falsch beraten worden. Ursprünglich wollte ich einen Ein-Jahresvertrag. Dann habe ich mich von meinem Berater leider hinreißen lassen, doch für zwei Jahre zu unterschreiben», sagte der 35-Jährige der «Ostsee-Zeitung». Max hat das sofortige Ende seiner Bundesliga-Karriere nach 396 Spielen mit 126 Toren erklärt, obwohl er bei Hansa noch […]

Weiterlesen

Bommer verhandelt mit 1860 München

München (dpa) – Trainer Rudi Bommer vom Fußball-Zweitligisten Wacker Burghausen hat Verhandlungen über einen Wechsel zum Bundesliga-Absteiger TSV 1860 München bestätigt und sein Interesse bekundet. «Noch ist nichts unterschrieben, aber ich habe große Lust auf diesen Job. 1860 liegt brach, und ich will helfen», sagte der 46 Jahre alte Ex-Nationalspieler der Münchner «Abendzeitung». Gleichzeitig kündigte er weitere Verhandlungen mit 1860-Präsident Karl Auer an. Bommer: «Ich will einen Zweijahresvertrag bei den Löwen.» Der bisherige «Löwen»-Trainer Gerald Vanenburg, der erst am 19. […]

Weiterlesen

Kaiserslautern verpflichtet Nerlinger

christian Nerlinger jubelt mit seinen Kollegen in Glasgow. Kaiserslautern (dpa) – Fußball-Bundesligist 1. FC Kaiserslautern hat den früheren Nationalspieler Christian Nerlinger von den Glasgow Rangers verpflichtet. Das teilte der Verein einen Tag nach dem 1:1 gegen Borussia Dortmund und dem Verbleib im Oberhaus mit. «Für mich ist es ein Neuanfang wie in gewissem Sinn auch für den FCK», sagte Nerlinger, der ablösefrei wechselt und einen Vertrag bis zum 30. Juni 2007 unterschrieben hat.

Weiterlesen

Gerald Vanenburg nicht mehr Trainer bei 1860 München

Löwen-Trainer Vanenburg gestikuliert während des Spiels gegen den FC Bayern. München (dpa) – Trainer Gerald Vanenburg wird den TSV 1860 München nach dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga verlassen. Dies habe der Niederländer 1860-Präsident Karl Auer mitgeteilt, verkündete der Verein in einer Pressemitteilung. Vanenburg hatte bei den «Löwen» am 19. April die Nachfolge des entlassenen Falko Götz als Chefcoach übernommen. In fünf Spielen unter seiner Leitung war der Traditionsclub ohne Sieg geblieben und hatte den Absturz in die 2. Liga somit […]

Weiterlesen

Rekord: 11,466 Millionen Fans in den Stadien

Das letzte Spiel am Mönchengladbacher Bökelberg war ausverkauf. Düsseldorf (dpa) – Die 41. Saison der Fußball-Bundesliga ist mit einem Zuschauerrekord zu Ende gegangen. Nach Angaben der Deutschen Fußball Liga (DFL) kamen zu den 306 Spielen der Saison 2003/2004 insgesamt 11 466 201 Fans in die Stadien der 18 Erstliga-Clubs. Das ist fast eine Million mehr als 2002/2003 (10 449 174). Im Durchschnitt ergibt sich ein Besuch von 37 471 Zuschauern, was einer Steigerung gegenüber der Vorsaison von 9,7 Prozent entspricht. Borussia Dortmund ist trotz einer sportlich […]

Weiterlesen

Magath glaubt an Champions-League-Erfolg

Felix Magath gibt als Stuttgarter Trainer im Gottlieb-Daimler-Stadion Autogramme. München (dpa) – Felix Magath würde sich auch mit dem aktuellen Kader des FC Bayern München den Gewinn der Champions League zutrauen. «Meiner Meinung nach ist die Qualität so hoch, dass man deutscher Meister und Europapokalsieger werden kann», sagte der neue Trainer des entthronten nationalen Titelträgers in der Sendung «Doppelpass» des Deutschen Sportfernsehens (DSF). Der für die kommende Spielzeit als Nachfolger von Ottmar Hitzfeld vom Liga-Konkurrenten VfB Stuttgart abgeworbene Coach sprach […]

Weiterlesen

Abschied mit Wehmut – Ailton wechselt zu Schalke

Der Bremer Ailton jubelt über einen Treffer. Bremen (dpa) – Ailton ist beim deutschen Meister Werder Bremen das Maß aller Dinge gewesen. Kein Spieler hat die Massen so begeistert, so fasziniert, wie der Brasilianer mit der Nummer 32 auf dem Rücken. Sein Markenzeichen sind Tore. Davon hat er in der Fußball-Bundesliga 28 erzielt. Häufiger als der unangefochtene Torschützenkönig traf zuletzt Karl-Heinz Rummenigge (29) in der Saison 1980/81. Als der Titel für Werder mit dem 3:1-Sieg bei Rekordmeister FC Bayern München […]

Weiterlesen

1860 München vor Rückkehr ins Grünwalder Stadion

Ein Fan von 1860 München weint über den Abstieg seines Clubs. München (dpa) – Nach dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga wird eine Rückkehr des TSV 1860 München in das alte Stadion an der Grünwalder Straße immer wahrscheinlicher. Nach Vereinsangaben könnte schon in den nächsten Tagen eine Entscheidung fallen, wo die «Löwen» in der Saison 2004/2005 ihre Heimspiele austragen. Mittlerweile zeichnet sich mit dem Konzept «14+3» ein Kompromiss ab, wonach die Top-Spiele der 2. Liga gegen den 1. FC Köln und […]

Weiterlesen

Die Sprüche vom 34. Spieltag

Bayer-Manager Rainer Calmund schaut sich das Spiel seiner Mannschaft an. «Durchaus denkbar, dass Uwe Kamps nächstes Jahr zweiter Mann wird, wenn wir keinen Torwart finden.» (Gladbachs Sportdirektor Christian Hochstätter zu dem Kurz-Comeback seines Torwartrainers) «Auf eine bessere Zukunft.» (Trinkspruch des scheidenden Gladbach-Torhüters Jörg Stiel auf seinen Trainer Holger Fach) «Achterbahnfahren ist bei uns gratis.» (Bayer Leverkusens Geschäftsführer Reiner Calmund ein Jahr nach dem Fast-Abstieg zum Erreichen der Champions-League-Qualifikation) «Ich weiß, wie es beim FC Bayern ist. Felix hat es sich ausgesucht, […]

Weiterlesen

Die Notizen vom 34. Spieltag

Bochums Trainer Peter Neururer vor und nach der Bart-Rasur. SUPERLATIVE: Für den VfL Bochum ging mit dem 3:1 über Hannover eine Saison der Superlative zu Ende. 56 Punkte verbuchte der Revierclub – so viel wie nie zuvor in seiner Bundesliga-Geschichte. Damit nicht genug: Mit 10 Partien ohne Niederlage und 13 Heimspielen ohne Gegentor wurden ebenfalls Rekorde aufgestellt. DENKMAL: Beim Hamburger SV hat ein Idol Abschied genommen. Der in ganz Deutschland beliebte Hermann Rieger hat sich nach 26 Jahren Dienst an […]

Weiterlesen
1 3.256 3.257 3.258 3.259 3.260 3.275