1. Bundesliga News, Spielberichte, Transfers – Neuigkeiten aus der Ersten Liga

Hertha-Minus von 4,2 Millionen Euro in vergangener Saison

Berlin (dpa) – Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat die Saison 2003/2004 mit einem betriebswirtschaftlichen Verlust von 4,2 Millionen Euro abgeschlossen. Damit seien die Verbindlichkeiten von 16,8 auf 21 Millionen Euro angestiegen. Das berichtet die «Berliner Morgenpost». Der für die Finanzen zuständige Geschäftsführer Ingo Schiller sieht in dieser Summe keine Bedrohung: «Unsere Verbindlichkeiten sind bei mehreren Banken über Jahre verteilt.» Der Berliner Erstligist hat die abgelaufene Saison mit einem Umsatz von 62 Millionen Euro abgeschlossen, in der Saison zuvor waren es noch […]

Weiterlesen

Nürnberg verliert im Frankenderby gegen Greuther Fürth

Fürth (dpa) – Die «schwarze Serie» des 1. FC Nürnberg im fränkischen Fußball-Derby hat weiter Bestand. Der Bundesliga-Club verlor das 252. Nachbarschafts-Duell mit der SpVgg Greuther Fürth mit 0:1 (0:0). Damit wartet Nürnberg bereits seit dem 1:0 am 6. Oktober 1997 auf den ersten Sieg gegen den derzeitigen Spitzenreiter der 2. Bundesliga. In dem Prestige-Duell vor rund 5000 Zuschauern im Fürther Playmobil-Stadion erzielte Markus Feinbier in der 67. Minute den Siegtreffer zum insgesamt 71. Sieg der Spielvereinigung. Ein Teil der […]

Weiterlesen

Schalke bitte DFL um Prüfung des Falls van Hoogdalem

Marco van Hoogdalem schaut bei einem Fototermin im Juli in die Kamera. Gelsenkirchen (dpa) – Der Bundesligist FC Schalke 04 hat wegen der schweren Erkrankung von Fußball-Profi Marco van Hoogdalem die Deutsche Fußball Liga (DFL) eingeschaltet. Manager Rudi Assauer, Teammanager Andreas Müller und Clubarzt Thorsten Rarreck berieten mit van Hoogdalem und dessen Berater Ger Lagendijk über die sportliche Zukunft des Schalker Abwehrspielers. Unklar ist, ob der an primär sklerosierender Cholangitis (PSC) erkrankte 32-Jährige am Spielbetrieb der Königsblauen teilnehmen kann. Zwei […]

Weiterlesen

Bremens Kapitän Baumann wieder im Training

Frank Baumann greift sich bei einer Pressekonferenz im Juni an sein Auge. Bremen (dpa) – Werder Bremens Kapitän Frank Baumann darf auf ein baldiges Comeback in der Fußball-Bundesliga hoffen. Der 28 Jahre alte Defensiv-Spezialist hat nach auskurierter Syndesmosebanddehnung erstmals wieder am Mannschaftstraining teilgenommen. «Er hat es heute versucht. Es hat auch funktioniert. Jetzt müssen wir sehen, wie das Band auf die Belastung reagiert. Danach entscheiden wir weiter», sagte Werder-Trainer Thomas Schaaf. Nationalspieler Baumann fehlte dem deutschen Meister und Pokalsieger wegen […]

Weiterlesen

Strafe für 96-Profi Wallner

Hannover (dpa) – Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat auf Roman Wallners Fahrt unter Alkoholeinfluss reagiert und den Stürmer mit einer Geldstrafe belegt. Über deren Höhe wurden keine Angaben gemacht. «Roman weiß, dass er Mist gebaut hat und war auch einsichtig. Aber es kann nicht sein, dass jemand vier Tage lang die Schlagzeilen beherrscht, ohne dass es dafür sportliche Gründe gibt», erklärte der Hannovers Manager Ilja Kaenzig. Roman Wallner ist mit Alkohol am Steuer erwischt worden. Die Blutprobe der Polizei soll 1,8 […]

Weiterlesen

Werders Spielbetriebsleiter Barkhausen gestorben

Bremen (dpa) – Der deutsche Fußball-Meister und Pokalsieger Werder Bremen trauert um Wolfgang Barkhausen. Der Leiter des Spielbetriebs und Verantwortliche für DFB- und DFL-Angelegenheiten ist in der Nacht zum 7. Oktober im Alter von 62 Jahren nach schwerer Krankheit gestorben, teilte der Verein mit. «Wolfgang Barkhausen war für uns alle der Inbegriff des Werderaners mit großem Herzen. In den über 30 Jahren seiner Tätigkeit hat er unzähligen Menschen geholfen und durch seine liebenswerte Art zu Kunden, Mitarbeitern und Vorgesetzten zu […]

Weiterlesen

Micoud vermisst Rückendeckung durch Schaaf

Johan Micoud (l) ist vor dem Leverkusener Carsten Ramelow am Ball. Bremen (dpa) – Fußball-Profi Johan Micoud vermisst beim Bundesligisten Werder Bremen Rückendeckung durch Trainer Thomas Schaaf. Der 31 Jahre alte Franzose fühlte sich nach der 1:2- Niederlage gegen Bayern vom Werder-Coach ungerecht behandelt. «Thomas Schaaf sollte lieber seine Spieler unterstützen, anstatt sie zu kritisieren. Wenn ich Trainer wäre, würde ich mich hinter meine Spieler stellen. Diese Kritik an mir ist sehr unschön», sagte der Spielmacher in der Tageszeitung «Die […]

Weiterlesen

BVB-Führung vor Bilanz-Pk unter Druck

83 000 Zuschauer sitzen im ausverkauften Dortmunder Westfalenstadion. Dortmund (dpa) – Borussia Dortmunds Führungsspitze gerät vor der mit Spannung erwarteten Bilanz-Pressekonferenz des einzigen börsennotierten Fußball-Bundesligisten immer mehr in die Kritik. Die Geschäftsführer der GmbH & Co. KG auf Aktien (KGaA), Gerd Niebaum und Michael Meier, sehen sich vor der öffentlichen Bekanntgabe der Zahlen für die abgelaufene Saison 2003/2004 am 8. Oktober Vorwürfen und Befürchtungen von Aktionärsschützern, Analysten und des neuen Großaktionärs Florian Homm ausgesetzt. Auch die Stimmung bei den Anhängern […]

Weiterlesen

Ailton bezeichnet Japan-Offerte als «schwere Lüge»

Der Schalker Ailton beim Torschusstraining. Gelsenkirchen (dpa) – Fußball-Profi Ailton hat Spekulationen über einen Wechsel nach Asien vehement verneint. Es sei «eine schwere Lüge», dass es für ihn Angebote aus der japanischen J-League gebe, sagte der Stürmer des Bundesligisten FC Schalke 04 dem Deutschen SportFernsehen (DSF). «Wer das verbreitet hat, ist ein Lügner. Ich habe weder Kontakte zu einem japanischen Club, noch habe ich die Absicht, in Japan zu spielen», erklärte der Brasilianer, der beim FC Schalke einen Vertrag bis […]

Weiterlesen

Ermittlungsverfahren gegen Jäggi eingestellt

FCK-Boss René C. Jäggi hält die Hände vors Gesicht. Kaiserslautern (dpa) – Die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern hat das Ermittlungsverfahren gegen den Vorstandsvorsitzenden René C. Jäggi vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern wegen des Verdachts der Untreue eingestellt. Jäggi war vorgeworfen worden, Trainer Kurt Jara ohne vorherige Zustimmung des Aufsichtsrates verpflichtet zu haben. Der Schweizer habe weder das Kontrollgremium getäuscht noch umgangen, erklärte die Behörde zur Begründung. Zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses hätten zwar nicht alle Aufsichtsratsmitglieder dem Kontrakt mit Jara zugestimmt. Dies sei […]

Weiterlesen

96-Profi Wallner mit Alkohol am Steuer erwischt

Hannover (dpa) – Fußball-Profi Roman Wallner (22) produziert bei Hannover 96 negative Schlagzeilen statt Tore. Der österreichische Zugang ist nach einem Bericht der «Bild-Zeitung» mit Alkohol am Steuer erwischt worden. Die Blutprobe der Polizei habe 1,8 Promille ergeben. Wallner, der schon einmal in Österreich alkoholisiert Auto gefahren sei, droht eine Geldstrafe und ein längerer Führerschein-Entzug.

Weiterlesen

Gladbach verkauft erfolgreich Fan-Steine

Mönchengladbach (dpa) – Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat mit dem Verkauf von so genannten Fan-Steinen rund eine Million Euro zur Finanzierung des neuen Stadions eingenommen. Wie der Verein bestätigte, seien nur noch wenige Hundert der 6241 verfügbaren Steine zu kaufen. Das rautenförmige Pflaster, in dem Käufer sich mit ihrem Namen und Wohnort verewigen können, wird zwischen Nord- und Osttribünen in Form des Vereinssymbols verlegt.

Weiterlesen

Hertha-Manager Hoeneß kritisiert «Abzockermentalität»

Hertha-Manager Dieter Hoeneß im Berliner Olympiastadion. Berlin (dpa) – Dieter Hoeneß hat mangelnden Einsatzwillen bei jungen Fußballern kritisiert und Bundestrainer Jürgen Klinsmann sowie Bayern-Coach Felix Magath für ihre Arbeitsweise gelobt. «Wir brauchen ein Leistungsklima. Die Abzockermentalität, die sich durch das Bosman-Urteil eingeschlichen hat, muss aufhören», sagte der Manager des Bundesligisten Hertha BSC Berlin in einem Interview mit der «SportBild». Laut Hoeneß muss sich «unser Leistungsverständnis und Wertesystem in allen Bereichen verändern, besonders im Fußball». Der Manager kritisierte die Mentalität mit […]

Weiterlesen

Hoffmann: Kein Ultimatum für Toppmöller

HamburgsTrainer Klaus Toppmöller blickt skeptisch auf das Spielfeld. Hamburg (dpa) – Für Trainer Klaus Toppmöller wird es kein offizielles Ultimatum beim Hamburger SV geben. Einen Freibrief für weitere Pleiten will ihm der Vorstandsvorsitzende Bernd Hoffmann vor dem Heimspiel am 16. Oktober gegen Arminia Bielefeld jedoch auch nicht ausstellen. «Wir wollen mit Toppmöller unbedingt den Fehlstart korrigieren. Ich gehe davon aus, dass wir gegen Bielefeld gewinnen und auch auswärts punkten», sagte der Vorstandschef des Tabellen-17. der «Bild»-Zeitung. Der HSV hatte bei […]

Weiterlesen

Schalke 04 erwartet baldige Rückkehr von Ailton

Der Schalker Ailton beim Torschusstraining. Gelsenkirchen (dpa) – Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 erwartet die Rückkehr von Stürmer Ailton aus seiner brasilianischen Heimat am 10. Oktober. «Dies hat er uns in die Hand versprochen», erklärte Schalke- Sprecher Gerd Voß. Einen Bericht der «Sport-Bild» über angebliche Wechselambitionen Ailtons in die japanische J-League wollte der Verein nicht kommentieren. Ailtons Berater Machado soll ein entsprechendes Angebot erhalten haben. «Machado liegt eine konkrete Anfrage aus Japan für mich vor. Von welchem Club, das kann ich […]

Weiterlesen
1 3.198 3.199 3.200 3.201 3.202 3.258