1. Bundesliga News, Spielberichte, Transfers – Neuigkeiten aus der Ersten Liga

Mahdavikia fühlt sich vom HSV «unfair» behandelt

Mehdi Mahdavikia (oben) bejubelt mit dem iranischen Team die WM-Qualifikation. Teheran (dpa) – Der iranische Fußball-Nationalspieler Mehdi Mahdavikia hat starke Kritik am Bundesligisten Hamburger SV geübt. «Ich habe für den HSV immer alles gegeben, mich jetzt so zu behandeln ist wirklich sehr unfair», sagte Mahdavikia im iranischen Fernsehen. Der HSV will den 27-Jährigen verkaufen, er selbst will jedoch in Hamburg bleiben. «Ich mag den Verein, liebe die Hamburger Fans und meine Familie fühlt sich in Hamburg wohl, daher werde ich […]

Weiterlesen

Stuttgart trennt sich endgültig von Hakan Yakin

Hakan Yakin im März 2004 nach seinem ersten Training in Stuttgart. Stuttgart (dpa) – Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart kann den Schweizer Nationalspieler Hakan Yakin endgültig von seiner Gehaltsliste streichen. Der ehemalige Edelreservist unterschrieb bei den Young Boys Bern einen Dreijahresvertrag bis Ende Juni 2008. Die Schwaben hatten den 28 Jahre alten Offensivspieler zuletzt an den türkischen Rekordmeister Galatasaray Istanbul ausgeliehen, wo Yakin ebenfalls kaum Spielpraxis bekam. Yakin war vor anderthalb Jahren für eine Ablösesumme von 2,5 Millionen Euro vom FC Basel […]

Weiterlesen

Ex-FCK-Aufsichtsrat kannte keine Details

Das Vereinslogo des Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern. Kaiserslautern (dpa) – Die ehemalige Führung des Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern soll den damaligen Aufsichtsrat nicht über den Erwerb der Persönlichkeitsrechte von Fußball-Profis informiert haben. Dies ging aus der Zeugenaussage von Oberbürgermeister Bernhard Deubig im Prozess vor dem Landgericht Kaiserslautern gegen den Ex-Vorstandsvorsitzenden des Vereins, Jürgen Friedrich, dessen Vorstandskollegen Gerhard Herzog und den Aufsichtsratsvorsitzenden Robert Wieschemann hervor. Details über die Geschäfte des FCK habe er in diesem Zusammenhang erst dem Gutachten einer Wirtschaftsprüfungsfirma […]

Weiterlesen

Rückschlag für Görlitz: Erneut Eingriff am Knie

Andreas Görlitz vom FC Bayern München in Aktion. München (dpa) – Nationalspieler Andreas Görlitz von Fußball-Rekordmeister FC Bayern München muss einen erneuten Rückschlag verkraften. Sieben Monate nach seinem Kreuzbandriss ist der 23-Jährige erneut am linken Knie operiert worden, teilte der Verein mit. Durch die Arthroskopie soll Klarheit über die Ursache seiner anhaltenden Kniebeschwerden erreicht werden. Nach der Rückkehr ins Training Ende Mai hatte der Abwehrspieler über erneute Probleme geklagt.

Weiterlesen

Bayer weist TV-Bericht über Schulden zurück

Wolfgang Holzhäuser bei einer Pressekonferenz. Leverkusen (dpa) – Bayer 04 Leverkusen hat einen TV-Bericht des ZDF-Magazins «Frontal 21» über eine angebliche Schuldenlast von 73,4 Millionen Euro zurückgewiesen. «Es ist ärgerlich. Der Bericht ist nicht seriös und unvollständig», erklärte Bayer-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser. Die Bilanz des Fußball-Bundesligisten vom 31. Dezember 2004 weise zwar rund 75 Millionen Euro an Krediten auf, denen aber etwa 78 Millionen Euro an Bilanzforderungen entgegenstehen würden. «Wir haben zudem ein Eigenkapital von 26,7 Millionen Euro. Wir sind also […]

Weiterlesen

Trainer Fach setzt sich in Wolfsburg hohe Ziele

Wolfsburgs Trainer Holger Fach kniet auf dem Rasen des VfL-Stadions. Wolfsburg (dpa) – Trainer Holger Fach will mit dem VfL Wolfsburg endlich den internationalen Durchbruch schaffen. «Man muss sich immer höhere Ziele setzen als die, die man erreicht hat», sagte der 42 Jahre alte Fußball-Lehrer bei seinem Amtsantritt an neuer Wirkungsstätte. Der VfL hatte in der abgelaufenen Saison nach glänzendem Start mit Mühe und Not den UI-Cup erreicht. Fach war von den Wolfsburgern als Nachfolger von Erik Gerets verpflichtet worden, […]

Weiterlesen

Bayer 04 verpflichtet Brasilianer Athirson

Leverkusen (dpa) – Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen hat den ehemaligen brasilianischen Nationalspieler Athirson verpflichtet. Wie Bayer-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser bestätigte, wird der 28-jährige Verteidiger von Cruzeiro Belo Horizonte einen Vertrag über drei Jahre erhalten. Die Ablösesumme wird auf rund 800 000 Euro geschätzt. Athirson, der den Argentinier Diego Placente auf der linken Seite ersetzen soll, hat bereits Erfahrungen in Europa gesammelt. Von 1999 bis 2003 spielte er bei Juventus Turin, bestritt aber insgesamt in dieser Zeit nur fünf Spiele für die Italiener. […]

Weiterlesen

Kuffour wechselt vom FC Bayern zum AS Rom

Bayerns Samuel Kuffour (r) setzt sich gegen den Freiburger Roda Antar durch. Rom (dpa) – Der Ghanaer Sammy Kuffour wechselt nach seinen erfolgreichen Jahren beim deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München zum AS Rom. Der 28-Jährige habe einen Dreijahresvertrag beim italienischen Meister von 2001 unterschrieben, teilte der Hauptstadtclub mit. Der Verteidiger soll nach Angaben der Zeitung «La Gazzetta dello Sport» jährlich 1,3 Millionen Euro netto verdienen. Kuffour war im Juni 1993 zum FC Bayern gekommen. «Ich bin sehr glücklich. In Deutschland […]

Weiterlesen

Stuttgart: Hiddink und Balakow im Gespräch

Stuttgarts Präsident Erwin Staudt schaut in die Kamera. Stuttgart (dpa) – Bei der Trainersuche des VfB Stuttgart sind mit dem bisherigen Assistenten Krassimir Balakow sowie dem niederländischem Coach Guus Hiddink zwei neue Kandidaten im Gespräch. «Wer Krassimir Balakow kennt, weiß, dass er das Format hat, um einen Verein als Cheftrainer zu übernehmen», sagte Erwin Staudt, der Präsident des schwäbischen Fußball-Bundesligisten, in einem Interview mit dem Fachmagazin «kicker». Hiddink vom Champions-League-Halbfinalisten PSV Eindhoven steht nach einem Bericht der «Stuttgarter Zeitung» auf […]

Weiterlesen

Szabics geht zum 1. FC Köln

Stuttgart (dpa) – Stürmer Imre Szabics verlässt vorzeitig den Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart und wechselt zum Aufsteiger 1. FC Köln. Wie die Schwaben mitteilten, erhält der ungarische Nationalspieler, dessen Vertrag beim VfB eigentlich noch bis zum 30. Juni 2006 datiert war, einen Zweijahresvertrag bei den Rheinländern. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart.

Weiterlesen

Schalke: Kein Ailton-Angebot – Kuranyi Kandidat

Ailton bekreuzigt sich nach dem Finale im DFB-Pokal im Konfettiregen. Gelsenkirchen (dpa) – Dem Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 liegt keine Kauf-Offerte aus Katar für Torjäger Ailton vor. «Toni hat uns nichts davon gesagt, dass er uns verlassen will. Bis zum heutigen Tag ist uns kein Angebot rein geflattert», sagte Schalkes Teammanager Andreas Müller. Müller sagte zudem, es gebe keine Veranlassung, den erst vor der Saison 2004/2005 verpflichteten Brasilianer aus seinem bis 2006 laufenden Vertrag zu entlassen: «Der Spieler hat für […]

Weiterlesen

Hannover 96 leiht Wallner nach Österreich aus

Hannover (dpa) – Fußball-Bundesligist Hannover 96 leiht Roman Wallner für ein Jahr an Admira Wacker Mödling aus. Der Club einigte sich nach eigenen Angaben mit dem österreichischen Erstligisten. Der 23-jährige Stürmer war im vergangenen Jahr von Rapid Wien gekommen und hatte einen Vierjahresvertrag unterschrieben. In der Bundesliga konnte sich der österreichische Nationalspieler nicht durchsetzen und kam nur zu zehn Kurzeinsätzen.

Weiterlesen

Bundesligaprofi Malz spielt künftig in Australien

Stefan Malz (l) im März 2004 im Zweikampf mit Frank Fahrenhorst (r). Kaiserslautern (dpa) – Der ehemalige Bundesligaprofi Stefan Malz, der zuletzt beim 1. FC Kaiserslautern unter Vertrag stand, setzt seine Fußball-Karriere in Australien fort. Der 32-jährige Pfälzer, der für den TSV 1860 München und den 1. FC Kaiserslautern insgesamt 69 Bundesligaspiele absolvierte und zwei Jahre lang auch beim englischen Erstligisten FC Arsenal London spielte, ist künftig für den australischen Proficlub Newcastle United am Ball. Seine neue Trainerlaufbahn beim südwestdeutschen […]

Weiterlesen

HSV: UI-Cup wird nicht einfach – UEFA-Cup möglich

Bernd Hoffmann im Januar während einer Pressekonferenz in Hamburg. Hamburg (dpa) – Mit großer Zuversicht, aber auch Respekt vor den unbekannten Gegnern startet Fußball-Bundesligist Hamburger SV am 2./3. Juli mit einem Heimspiel in den UI-Cup. Der Gegner wird in der Erstrundenpartie zwischen dem FC Smederevo (Serbien/Montenegro) und Pobeda Prilep (Mazedonien) ausgespielt. «Ich kenne sie nicht, aber sie werden spielstark sein. Wenn wir in den UEFA-Cup wollen, müssen wir jeden schlagen», betonte HSV-Vorstandschef Bernd Hoffmann. «Einfach wird es nicht, aber ich […]

Weiterlesen
1 3.086 3.087 3.088 3.089 3.090 3.255