1. Bundesliga News, Spielberichte, Transfers – Neuigkeiten aus der Ersten Liga

Portugiese Alex vor Debüt beim VfL Wolfsburg

Domingos Alexandre „Alex“ Martins Costa bei seiner Präsentation in Wolfsburg. Wolfsburg (dpa) – Neuzugang Alex steht im Heimspiel der Fußball-Bundesliga gegen Bayer Leverkusen vor seinem Debüt im Trikot des VfL Wolfsburg. Der 25-jährige Portugiese, der eine Woche zuvor von Benfica Lissabon zum VfL gekommen war, soll anstelle des verletzten Peter van der Heyden (Innenbandanriss im Knie) auflaufen. «Er hat sich problemlos eingeordnet, macht einen sehr, sehr aufgeschlossenen Eindruck», sagte VfL-Trainer Holger Fach. Stürmer Steve Marlet, Wolfsburgs zweiter Neuzugang der Vorwoche, […]

Weiterlesen

Frankfurt ohne Torhüter Pröll gegen Nürnberg

Der Frankfurter Trainer Friedhelm Funkel beobachtet sein Team. Frankfurt/Main (dpa) – Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss im Spiel gegen den 1. FC Nürnberg auf seinen verletzten Stammtorhüter Markus Pröll verzichten. Eine hartnäckige Kapselentzündung im rechten Ellbogen zwingt den ehemaligen Kölner in den Krankenstand. Für ihn rückt Oka Nikolov zwischen die Pfosten. Für Eintracht-Trainer Friedhelm Funkel stellt dies kein Problem dar: «Oka ist topfit, er freut sich auf den Einsatz.»

Weiterlesen

Anwalt Götz von Fromberg soll neuer 96-Chef werden

Götz von Fromberg aus Hannover im August 2001. Hannover (dpa) – Rechtsanwalt Götz von Fromberg soll neuer Clubchef von Hannover 96 werden und damit die Nachfolge von Martin Kind antreten. Auf den 56 Jahre alten Experten für Wirtschaftsrecht einigte sich die Führung des Fußball-Bundesligaclubs. Nach Angaben von Kind wird von Fromberg sowohl Vorstandsvorsitzender des Gesamtvereins Hannover 96 e.V. als auch Geschäftsführer der 96-Vermarktungsfirma Sales & Service GmbH. Stadionchef Karl Heinz Vehling soll ebenfalls Geschäftsführer der GmbH werden.

Weiterlesen

Schalke verlängert Vertrag mit Kobiaschwili

Schalkes georgischer Mittelfeldspieler Lewan Kobiaschwili. Gelsenkirchen (dpa) – Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat den Vertrag mit dem georgischen Nationalspieler Lewan Kobiaschwili um vier weitere Jahre bis 2010 verlängert. «Ich bin superglücklich hier und will mit Schalke deutscher Meister werden», sagte der 27 Jahre alte Linksverteidiger. Kobiaschwili war 2003 vom SC Freiburg zum deutschen Vizemeister gewechselt und absolvierte seitdem 63 Bundesligaspiele für die Schalker, in denen er drei Tore erzielte.

Weiterlesen

Einigkeit im Mixed-Zonen-Streit

Michael Ballack stellt sich nach einem Spiel den Fragen der Journalisten. Frankfurt/Main (dpa) – Die Deutsche Fußball Liga (DFL) und der Verband Deutscher Sportjournalisten (VDS) haben sich über die Arbeitsbedingungen in den Mixed-Zonen der Bundesligastadien geeinigt. Demnach dürfen ab sofort alle Journalisten mit einer entsprechenden Akkreditierung direkt nach dem Schlusspfiff in der Mixed-Zone Interviews mit Spielern oder Trainern führen. Die Live- und Erstverwerter des Fernsehens haben aber weiterhin für die Dauer von zehn Minuten nach Schlusspfiff Exklusivität. «Diesen muss für […]

Weiterlesen

VfL Wolfsburg verpflichtet Bojan Neziri

Wolfsburg (dpa) – Der Wechsel des serbischen Nationalspielers Bojan Neziri zum VfL Wolfsburg ist perfekt. Der Abwehrspieler, der zuletzt für Metalurg Donezk in der Ukraine spielte, unterzeichnete einen Ausleihvertrag für ein Jahr mit dreijähriger Kaufoption. Zuvor hatte sich Neziri einer sportärztlichen Untersuchung unterzogen. Er wird im Wolfsburger Bundesliga-Kader das Trikot mit der Nummer 22 erhalten.

Weiterlesen

Trapattoni setzt nicht mehr auf Soldo

Stuttgarts Zvonimir Soldo (l) läuft zu seinen Mitspielern. Stuttgart (dpa) – Giovanni Trapattoni will sich von der Diskussion um Zvonimir Soldo nicht beirren lassen und setzt beim VfB Stuttgart auf jüngere Spieler. In den Planungen des Trainers spielt der 37 Jahre alte Mannschaftskapitän des Bundesligisten immer weniger eine Rolle. «Die jungen Spieler müssen die Möglichkeit bekommen, sich zu entwickeln und nach oben zu kommen. Denn man muss auch an die Zukunft denken», sagte der Fußball-Lehrer in einem Interview mit der […]

Weiterlesen

Bremens Zielstrebiger Naldo will mit zur WM

Bremens Naldo (hinten) bedrängt Wattenscheids Toborg im DFB-Pokalspiel. Bremen (dpa) – Ailton war vorgestern, heute ist Naldo: Werder Bremen hat bei der Auswahl seines neuen Brasilianers in eine andere Schublade gegriffen als bei der Suche nach dem alten. Der hatte die Nordeutschen mit seinen Eskapaden häufig fast zur Verzweiflung getrieben, sie aber 2004 vor seinem Abgang zum FC Schalke 04 immerhin zur deutschen Meisterschaft geschossen. «Naldo bringt viele gute Dinge mit, die wir in unserem Spiel gebrauchen können. Er geht […]

Weiterlesen

FC Bayern gewinnt Testpiel in Zagreb mit 2:0

Bayern-Spieler Paolo Guerrero (l) im Zweikampf mit dem Kroaten Vedran Corluka. Zagreb (dpa) – Der FC Bayern München hat ein Testspiel gegen eine kroatische Auswahl gewonnen. Der deutsche Fußball-Rekordmeister setzte sich in Zagreb mit 2:0 (1:0) durch. Vor 40 000 Zuschauern erzielten Zé Roberto (25.) und Roy Makaay (77.) die Tore für den FC Bayern. Trainer Felix Magath nutze die von einem Bayern-Sponsor organisierte Partie zu personellen Experimenten und setzte alle mitgereisten 17 Akteure ein. Hasan Salihamidzic musste in der 24. […]

Weiterlesen

Dieter Hoeneß bis 2010 starker Mann bei Hertha

Hertha-Manager Dieter Hoeneß beobachtet seine Mannschaft. Berlin (dpa) – Dieter Hoeneß bleibt langfristig der starke Mann bei Hertha BSC und wird vorerst bis 2010 die sportlichen Geschicke des Fußball-Bundesligisten lenken. Wie der Club mitteilte, verlängerte der Hertha-Aufsichtsrat den am 30. Juni 2006 auslaufenden Vertrag des Managers um vier weitere Jahre. Der 52 Jahre alte Hoeneß fungiert offiziell als Vorsitzender der Geschäftsführung bei den Berlinern. Der Ex-Nationalspieler war 1996 zunächst Vizepräsident und dann Manager bei Hertha BSC. Der Club schaffte 1997 […]

Weiterlesen

Dieter Hoeneß bis 2010 bei Manager Hertha BSC

Hertha-Manager Dieter Hoeneß beobachtet seine Mannschaft. Berlin (dpa) – Manager Dieter Hoeneß wird langfristig die sportlichen Geschicke von Fußball-Bundesligist Hertha BSC lenken. Wie der Club mitteilte, verlängerte der Hertha-Aufsichtsrat den am 30. Juni 2006 auslaufenden Vertrag um vier weitere Jahre bis 2010. Der 52 Jahre alte Hoeneß fungiert offiziell als Vorsitzender der Geschäftsführung bei den Berlinern. Der frühere Nationalspieler war 1996 zunächst Vizepräsident und dann Manager bei Hertha BSC. Der Club schaffte 1997 die Rückkehr in die Erstklassigkeit.

Weiterlesen

Gladbach vor Verpflichtung des Brasilianers Kahé

Mönchengladbach (dpa) – Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach steht unmittelbar vor der Verpflichtung des Brasilianers Kahé. Wie der Club bestätigte, wird der 22 Jahre alte Stürmer des Erstligisten Ponte Preta zur sportärztlichen Untersuchung in Mönchengladbach erwartet. «Wir sind mit ihm und seinem Club bereits sehr weit. Ein paar Details sind noch zu klären, bevor wir den Transfer als perfekt vermelden können», sagte Borussia-Sportdirektor Peter Pander. Dagegen wird der portugiesische Nationalspieler Hugo Viana von Sporting Lissabon wohl nicht nach Mönchengladbach wechseln. «Unsere Schmerzgrenze […]

Weiterlesen

Staudt stärkt Trapattoni den Rücken

Stuttgarts Coach Giovanni Trapattoni (l) und Präsident Erwin Staudt im Gespräch. Stuttgart (dpa) – Trainer Giovanni Trapattoni kann beim VfB Stuttgart trotz des holprigen Saisonstarts auch weiterhin auf die volle Unterstützung der Vereinsführung zählen. Der Präsident des Fußball-Bundesligisten, Erwin Staudt, stärkte Trapattoni auch in der Personaldiskussion um Mannschaftskapitän Zvonimir Soldo den Rücken. «Wenn man im Fußball neue Wege gehen will, muss man auch Dinge ausprobieren, die unpopulär und nicht für jedermann nachvollziehbar sind. Trapattoni weiß, was er in dieser Sache […]

Weiterlesen

Schalke verpflichtet Rafinha – Vertrag bis 2009

Rafinha zeigt in Gelsenkirchen sein neues Trikot. Gelsenkirchen (dpa) – Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat den Brasilianer Marcio Rafael Ferreira de Souza, kurz Rafinha genannt, verpflichtet. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, erhält der 19-jährige Rechtsverteidiger einen Vertrag bis 2009. Der brasilianische Erstligist FC Coritiba kassiert für ihn eine Ablösesumme von rund fünf Millionen Euro. «Wir haben ihn mehrfach beobachtet. Und er hat so gespielt, dass wir gesagt haben, es ist lohnend, sich richtig ins Zeug zu legen», sagte Schalke-Manager Rudi Assauer. […]

Weiterlesen

Bjelica belastet Ex-FCK-Vorstandschef Friedrich

Nenad Bjelica bei seiner Präsentation in Kaiserslautern im Januar 2001. Kaiserslautern (dpa) – Im Prozess gegen die frühere Führungsspitze des Fußball-Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern hat der Ex-FCK-Profi Nenad Bjelica den einstigen Vorstandschef Jürgen Friedrich belastet. Bjelica erklärte bei seiner Zeugenvernehmung vor dem Landgericht Kaiserslautern, Friedrich habe gewusst, dass der FCK 1,3 Millionen Mark an ihn gezahlt habe. Laut Anklage floss diese Summe über fingierte «Scouting»-Verträge via USA auf ein Schweizer Konto des Kroaten, was von diesem auch bestätigt wurde. Wie […]

Weiterlesen
1 3.064 3.065 3.066 3.067 3.068 3.256