1. Bundesliga News, Spielberichte, Transfers – Neuigkeiten aus der Ersten Liga

Bayern-Siegesserie hält an – Verfolger blass

Bayerns Lucio (r) im Zweikampf mit dem Berliner Andreas Neuendorf. Hamburg (dpa) – Mit dem 500. Bundesliga-Heimsieg hat der FC Bayern München seine Tabellenführung im Fußball-Oberhaus ausgebaut. Der deutsche Rekordmeister gewann gegen Hertha BSC mit 3:0 und führt das Feld alleine mit der optimalen Ausbeute von neun Zählern an. Dagegen ließen die bisher punktgleichen Verfolger am 3. Spieltag allesamt Federn. Werder Bremen spielte gegen den VfB Stuttgart ebenso 1:1 wie der Hamburger SV gegen Hannover 96 und der FC Schalke […]

Weiterlesen

Sonderbericht wegen Verbal-Attacken von Rudi Völler

Rudi Völler spricht erregt mit Schiedsrichter Peter Sippel (r). Wolfsburg (dpa) – Rudi Völlers verbale Attacken nach der 1:2- Niederlage von Bayer Leverkusen beim VfL Wolfsburg werden ein Nachspiel haben. Schiedsrichter Peter Sippel (München) kündigte unmittelbar nach der Partie einen Sonderbericht an. «Die Art und Weise, wie er auf uns zugegangen ist, können wir nicht akzeptieren», sagte Sippel. Bayers Sportdirektor hatte sich wegen der Roten Karten gegen Roque Junior (76./Tätlichkeit) und Marko Babic (90./grobes Foulspiel) ereifert und war unmittelbar nach […]

Weiterlesen

Rekord: FC Bayern feiert 500. Bundesliga-Heimsieg

Roy Makaay (r) jubelt nach seinem Tor zum 3:0-Endstand mit Valerien Ismael. München (dpa) – Der FC Bayern München hat mit dem 3:0-Erfolg gegen Hertha BSC seinen insgesamt 500. Heimsieg in der Fußball-Bundesliga erzielt. Hinter dem deutschen Meister folgt der SV Werder Bremen mit 415 Heimsiegen auf Rang zwei dieser Bestenliste. Auf Position drei liegt mit 413 Heimerfolgen der Hamburger SV, der als einziger Club der Bundesliga seit der Gründung im Jahr 1963 immer angehörte und damit auch die meisten Heimspiele (714) […]

Weiterlesen

Bayern München führt allein vor punktgleichem Verfolger-Trio

Bayerns Lucio (r) im Zweikampf mit dem Berliner Andreas Neuendorf. Hamburg (dpa) – Der FC Bayern München ist nach dem 3. Spieltag alleiniger Spitzenreiter der Fußball-Bundesliga. Der Titelverteidiger feierte beim 3:0 gegen Hertha BSC seinen 500. Heimsieg und führt die Tabelle mit optimalen 9 Zählern vor drei punktgleichen Verfolgern an. Werder Bremen (1:1 gegen VfB Stuttgart), der Hamburger SV (1:1 gegen Hannover 96) und Schalke 04 (1:1 gegen Borussia Mönchengladbach) kamen in ihren Heimspielen über Unentschieden nicht hinaus und folgen […]

Weiterlesen

VfB-Stürmer Cacau fällt sechs Wochen aus

Cacau liegt nach einer vergebenen Torchance gegen Wolfsburg im April am Boden. Stuttgart/Bremen (dpa) – Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss mindestens sechs Wochen auf seinen Stürmer Cacau verzichten. Bei einer Knieoperation wurde dem 24-Jährigen ein freier Gelenkkörper entfernt, teilte der Verein mit. Für das VfB-Auswärtsspiel bei Werder Bremen war der Brasilianer wegen einer Roten Karte ohnehin gesperrt. Nach dem Schweizer Marco Streller, der wegen eines Innenbandanrisses im rechten Knie bis zu drei Monate ausfällt, ist Cacau der zweite VfB-Stürmer, der längere […]

Weiterlesen

Boakye soll Arminia gegen Mainz zum Sieg verhelfen

Isaac Boakye (l) im Bundesliga-Spiel gegen Freiburg im April. Bielefeld (dpa) – Nach zwei Niederlagen stehen die Vorjahresaufsteiger Arminia Bielefeld und der FSV Mainz 05 im direkten Duell unter Punktzwang. Vor allem die Ostwestfalen benötigen im zweiten Heimspiel nacheinander dringend ein Erfolgserlebnis. Sonst drohen die Arminen vorzeitig den Anschluss zu verlieren. «Sicherlich dürfen wir die Mainzer nicht unterschätzen, aber wir wollen in unserem Stadion selbst versuchen, Druck zu erzeugen», sagte Trainer Thomas von Heesen, der wegen diverser Ausfälle Probleme im […]

Weiterlesen

Duisburg mit Torwart Koch gegen BVB

Georg Koch während eines Spiels in Dresden im August 2004. Duisburg (dpa) – Mit Torwart Georg Koch wird Aufsteiger MSV Duisburg das Derby in der Fußball-Bundesliga gegen Borussia Dortmund bestreiten. Der Schlussmann will trotz einer Nackenverspannung in der erstmals ausverkauften MSV-Arena zwischen den Pfosten stehen. Fraglich ist der Einsatz von Duisburgs Markus Hausweiler, der nach einem Insektenstich ins Knie mit dem Training aussetzen musste. Sein Mittelfeldkollege Tobias Willi hat hingegen einen Muskelfaserriss auskuriert und steht ebenso wie Defensivspieler Andreas Voss wieder […]

Weiterlesen

Portugiese Alex vor Debüt beim VfL Wolfsburg

Domingos Alexandre „Alex“ Martins Costa bei seiner Präsentation in Wolfsburg. Wolfsburg (dpa) – Neuzugang Alex steht im Heimspiel der Fußball-Bundesliga gegen Bayer Leverkusen vor seinem Debüt im Trikot des VfL Wolfsburg. Der 25-jährige Portugiese, der eine Woche zuvor von Benfica Lissabon zum VfL gekommen war, soll anstelle des verletzten Peter van der Heyden (Innenbandanriss im Knie) auflaufen. «Er hat sich problemlos eingeordnet, macht einen sehr, sehr aufgeschlossenen Eindruck», sagte VfL-Trainer Holger Fach. Stürmer Steve Marlet, Wolfsburgs zweiter Neuzugang der Vorwoche, […]

Weiterlesen

Frankfurt ohne Torhüter Pröll gegen Nürnberg

Der Frankfurter Trainer Friedhelm Funkel beobachtet sein Team. Frankfurt/Main (dpa) – Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss im Spiel gegen den 1. FC Nürnberg auf seinen verletzten Stammtorhüter Markus Pröll verzichten. Eine hartnäckige Kapselentzündung im rechten Ellbogen zwingt den ehemaligen Kölner in den Krankenstand. Für ihn rückt Oka Nikolov zwischen die Pfosten. Für Eintracht-Trainer Friedhelm Funkel stellt dies kein Problem dar: «Oka ist topfit, er freut sich auf den Einsatz.»

Weiterlesen

Anwalt Götz von Fromberg soll neuer 96-Chef werden

Götz von Fromberg aus Hannover im August 2001. Hannover (dpa) – Rechtsanwalt Götz von Fromberg soll neuer Clubchef von Hannover 96 werden und damit die Nachfolge von Martin Kind antreten. Auf den 56 Jahre alten Experten für Wirtschaftsrecht einigte sich die Führung des Fußball-Bundesligaclubs. Nach Angaben von Kind wird von Fromberg sowohl Vorstandsvorsitzender des Gesamtvereins Hannover 96 e.V. als auch Geschäftsführer der 96-Vermarktungsfirma Sales & Service GmbH. Stadionchef Karl Heinz Vehling soll ebenfalls Geschäftsführer der GmbH werden.

Weiterlesen

Schalke verlängert Vertrag mit Kobiaschwili

Schalkes georgischer Mittelfeldspieler Lewan Kobiaschwili. Gelsenkirchen (dpa) – Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat den Vertrag mit dem georgischen Nationalspieler Lewan Kobiaschwili um vier weitere Jahre bis 2010 verlängert. «Ich bin superglücklich hier und will mit Schalke deutscher Meister werden», sagte der 27 Jahre alte Linksverteidiger. Kobiaschwili war 2003 vom SC Freiburg zum deutschen Vizemeister gewechselt und absolvierte seitdem 63 Bundesligaspiele für die Schalker, in denen er drei Tore erzielte.

Weiterlesen

Einigkeit im Mixed-Zonen-Streit

Michael Ballack stellt sich nach einem Spiel den Fragen der Journalisten. Frankfurt/Main (dpa) – Die Deutsche Fußball Liga (DFL) und der Verband Deutscher Sportjournalisten (VDS) haben sich über die Arbeitsbedingungen in den Mixed-Zonen der Bundesligastadien geeinigt. Demnach dürfen ab sofort alle Journalisten mit einer entsprechenden Akkreditierung direkt nach dem Schlusspfiff in der Mixed-Zone Interviews mit Spielern oder Trainern führen. Die Live- und Erstverwerter des Fernsehens haben aber weiterhin für die Dauer von zehn Minuten nach Schlusspfiff Exklusivität. «Diesen muss für […]

Weiterlesen

VfL Wolfsburg verpflichtet Bojan Neziri

Wolfsburg (dpa) – Der Wechsel des serbischen Nationalspielers Bojan Neziri zum VfL Wolfsburg ist perfekt. Der Abwehrspieler, der zuletzt für Metalurg Donezk in der Ukraine spielte, unterzeichnete einen Ausleihvertrag für ein Jahr mit dreijähriger Kaufoption. Zuvor hatte sich Neziri einer sportärztlichen Untersuchung unterzogen. Er wird im Wolfsburger Bundesliga-Kader das Trikot mit der Nummer 22 erhalten.

Weiterlesen

Trapattoni setzt nicht mehr auf Soldo

Stuttgarts Zvonimir Soldo (l) läuft zu seinen Mitspielern. Stuttgart (dpa) – Giovanni Trapattoni will sich von der Diskussion um Zvonimir Soldo nicht beirren lassen und setzt beim VfB Stuttgart auf jüngere Spieler. In den Planungen des Trainers spielt der 37 Jahre alte Mannschaftskapitän des Bundesligisten immer weniger eine Rolle. «Die jungen Spieler müssen die Möglichkeit bekommen, sich zu entwickeln und nach oben zu kommen. Denn man muss auch an die Zukunft denken», sagte der Fußball-Lehrer in einem Interview mit der […]

Weiterlesen

Bremens Zielstrebiger Naldo will mit zur WM

Bremens Naldo (hinten) bedrängt Wattenscheids Toborg im DFB-Pokalspiel. Bremen (dpa) – Ailton war vorgestern, heute ist Naldo: Werder Bremen hat bei der Auswahl seines neuen Brasilianers in eine andere Schublade gegriffen als bei der Suche nach dem alten. Der hatte die Nordeutschen mit seinen Eskapaden häufig fast zur Verzweiflung getrieben, sie aber 2004 vor seinem Abgang zum FC Schalke 04 immerhin zur deutschen Meisterschaft geschossen. «Naldo bringt viele gute Dinge mit, die wir in unserem Spiel gebrauchen können. Er geht […]

Weiterlesen
1 3.063 3.064 3.065 3.066 3.067 3.256