Paderborns Stürmer Babacar Gueye geht zum KSC

Paderborns Stürmer Babacar Gueye geht zum KSC
Bildhinweis: Spielt in den Planungen von Paderborns Trainer Steffen Baumgart keine Rolle mehr: Babacar Gueye. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Paderborn (dpa) – Babacar Gueye wechselt vom Fußball-Bundesligisten SC Paderborn zum Zweitligisten Karlsruher SC. Der Stürmer aus dem Senegal spielte in den Planungen von Trainer Steffen Baumgart zuletzt keine Rolle mehr.

Zuvor hatten bereits Torwart Michael Ratajczak und die Mittelfeldspieler Cauly Oliveira Souza und Marcel Hilßner die Ostwestfalen verlassen, die damit ihren Kader wie geplant weiter verkleinerten. «Baba hat eine neue Herausforderung gesucht, weil er in unserer Bundesliga-Mannschaft zuletzt keine Einsatzzeiten mehr hatte», sagte Geschäftsführer Sport Martin Przondziono.

Bet3000 » Beste Quoten und 150 EUR Bonus



Verwandte Themen: