Mainz 05 unterliegt Schuster-Club UD Levante

Playa de Oliva (dpa) – Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat im Winter-Trainingslager das Testspiel gegen den vom ehemaligen Nationalspieler Bernd Schuster trainierten spanischen Erstligisten UD Levante mit 2:3 (1:2) verloren.

In der vor 400 Fans hektischen und hart geführten Partie wechselte Trainer Jürgen Klopp, der seine Spieler am Vormittag noch zur einer harten Trainingseinheit versammelt hatte, auf dem Hotelsportplatz in Palya de Oliva zur Halbzeit das komplette Team aus.

Ranisav Jovanovic glich nach 23 Minuten die Führung der Spanier durch einen umstrittenen Foulelfmeter von Cuellar (13.) aus. Congo (33.) und erneut Cuellar (52.) sorgten danach für die klare Führung der stark aufspielenden Spanier, ehe Christoph Teinert drei Minuten vor dem Abpfiff noch die Resultatsverbesserung gelang. Klopp musste neben dem vorzeitig nach Deutschland zurückgekehrten Michael Thurk auch auf Conor Casey und Niclas Weiland verzichten.

Schreibe einen Kommentar