Eintracht verlängert Vertrag mit Stürmer Gonçalo Paciência

Eintracht verlängert Vertrag mit Stürmer Gonçalo Paciência
Bildhinweis: Frankfurt verlängerte mit Stürmer Gonçalo Paciência. Foto: Uwe Anspach/dpa

Frankfurt/Main (dpa) – Eintracht Frankfurt hat den Vertrag mit Stürmer Gonçalo Paciência vorzeitig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2023 verlängert. Dies teilte der hessische Fußball-Bundesligist am Samstag vor dem Anpfiff der Partie gegen Spitzenreiter RB Leipzig mit.

Der 25 Jahre alte Portugiese war im Sommer 2018 vom FC Porto nach Frankfurt gekommen. In dieser Saison ist Paciência mit wettbewerbsübergreifenden zehn Toren erfolgreichster Schütze der Eintracht. «Gonçalo hat in den vergangenen Jahren eine sehr positive Entwicklung genommen. Diese ist noch nicht abgeschlossen und wir sind froh, ihn langfristig in unseren Reihen zu haben», sagte Sportvorstand Fredi Bobic.

Verwandte Themen: