Dortmunder Ewerthon und Bergdölmo wieder fit

Dortmund (dpa) – Die Fußball-Profis Ewerthon und André Bergdölmo stehen dem Bundesligisten Borussia Dortmund wieder zur Verfügung. Beide Spieler haben ihre Verletzungen auskuriert und absolvierten das Trainingsprogramm.

Dagegen musste BVB-Coach Bert van Marwijk auf Christian Wörns verzichten. Der Manndecker, der zuletzt über Probleme an der Achillessehne geklagt hatte, wurde in Rotterdam nochmals medizinisch untersucht. Sein Einsatz am Samstag gegen den VfL Bochum ist aber nicht gefährdet.

Nach monatelanger Leidenszeit schöpft Christoph Metzelder wieder Hoffnung auf ein baldiges Comeback. Der Nationalspieler läuft nach zwei Operationen an der Achillessehne mittlerweile problemlos drei Mal 1000 Meter am Tag und kann nun das Trainingspensum weiter steigern. «Alles liegt im Plan. Ich bin sehr zufrieden», wird Metzelder auf der Internet-Seite des Vereins zitiert.

Schreibe einen Kommentar