96-Test gegen Valencia – Hanke wieder fit

Hannover (dpa) – Fußball-Bundesligist Hannover 96 fordert den nächsten Hochkaräter heraus: Nach Real Madrid, AC Mailand und Arsenal London, die in den Vorjahren zu Gast waren, tritt das Team im Testspiel gegen den spanischen Erstligisten FC Valencia an.

«Valencia ist eine große Mannschaft in Europa und es ist für uns ein wichtiger Test in der Vorbereitung auf die neue Saison», sagte 96-Trainer Mirko Slomka. Ihm steht aller Voraussicht nach Mike Hanke wieder zur Verfügung. Der Stürmer hatte Probleme mit dem Knie, soll aber gegen die Spanier auflaufen.

Slomka möchte sein Team bereits für das DFB-Pokalmatch am 14. August beim SV Elversberg einspielen. «Es geht gegen Valencia darum, die Mannschaft zu finden und zu formen. Dennoch werden auch die jungen Spieler, die sich in der Vorbereitung sehr gut präsentiert haben, ihre Einsatzzeit bekommen», sagte der 42-Jährige.