Freiburgs Roda Antar für drei Spiele gesperrt

Frankfurt/Main (dpa) – Das Sportgericht des Deutschen Fußball- Bundes (DFB) hat Roda Antar vom Bundesligisten SC Freiburg für drei Spiele gesperrt. Das gab der DFB bekannt. Antar hatte bei der 0:4-Auswärtsniederlage der Breisgauer gegen den VfL Wolfsburg eine Tätlichkeit an Maik Franz begangen, nachdem der Libanese zuvor gefoult worden war. Schiedsrichter Lutz Fröhlich zeigte Antar daraufhin die Rote Karte. Der Nationalspieler steht den abstiegsgefährdeten Freiburgern damit lediglich in den beiden letzten Saisonpartien gegen den Hamburger SV und den FC Bayern […]

Weiterlesen

DFL verweigert keine Lizenz – Lob für Clubs

Die Spieler der Frankfurter Eintracht laufen sich warm. Frankfurt/Main (dpa) – Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat keinem Bundesligisten die Lizenz für die kommende Saison verweigert und den 36 Profivereinen damit ein gutes wirtschaftliches Zeugnis ausgestellt. Einige Clubs müssen zwar bis zum 16. Juni Bedingungen erfüllen, um die Spielgenehmigung endgültig zu erhalten. Doch der für die Finanzen zuständige DFL-Geschäftsführer Christian Müller sieht darin keinen Anlass zur Sorge. «Die Erteilung einer Bedingung hat oft sehr harmlose Gründe. Die Vereine haben unter […]

Weiterlesen

DFL verweigert keine Lizenz – Lob an Clubs

Die Spieler der Frankfurter Eintracht laufen sich warm. Frankfurt/Main (dpa) – Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat keinem Bundesligisten die Lizenz für die kommende Saison verweigert und den 36 Profivereinen damit ein gutes wirtschaftliches Zeugnis ausgestellt. Einige Clubs müssen zwar bis zum 16. Juni Bedingungen erfüllen, um die Spielgenehmigung endgültig zu erhalten. Doch der für die Finanzen zuständige DFL-Geschäftsführer Christian Müller sieht darin keinen Anlass zur Sorge. «Die Erteilung einer Bedingung hat oft sehr harmlose Gründe. Die Vereine haben unter […]

Weiterlesen

Nachrichtenagentur: Kokain in Maradonas Urin

Diego Maradona (r) winkt bei dem Spiel der „Bocas“ in Buenos Aires den Fans zu. Buenos Aires (dpa) – Im Urin des herzkranken früheren Fußballstars Diego Maradona sind einem Bericht der staatlichen argentinischen Nachrichtenagentur Telam zufolge Reste von Kokain gefunden worden. Der Kokaingehalt sei so hoch, dass er bei einer normalen Person drastische Reaktionen des Körpers ausgelöst hätte, zitierte Telam einen nicht genannten Informanten aus dem Umfeld Maradonas. Nur bei einem an regelmäßigen Drogenkonsum gewöhnten Körper könne dies äußerlich unbemerkt […]

Weiterlesen

Bestechungsskandal im EM-Land Portugal

Boote am Ufer eines Kanals im EM-Spielort Aveiro im Dezember 2003. Lissabon (dpa) – Weniger als zwei Monate vor Beginn der Europameisterschaft in Portugal hat ein Bestechungsskandal den Fußball im EM-Gastgeberland erschüttert. Der Präsident der portugiesischen Fußball-Liga, Valentim Loureiro, wurde unter dem Verdacht festgenommen, Schiedsrichter bestochen zu haben. Wie die Polizei mitteilte, wurden außerdem 15 weitere Verdächtige dingfest gemacht. Darunter waren der Präsident des Schiedsrichterkomitees, Pinto de Sousa, sowie mehrere Referees und Vereinschefs. Beamte durchsuchten die Zentrale des portugiesischen Fußballverbandes […]

Weiterlesen

Umfrage: Ballack beliebtester Bundesliga-Profi

Michael Ballack jubelt im Spiel gegen Celtic Glasgow im September 2003. Düsseldorf (dpa) – Nationalspieler Michael Ballack vom FC Bayern München ist einer Umfrage zufolge der beliebteste Profi in der Fußball-Bundesliga. Obwohl die Bayern-Führung ihren Star zuletzt kritisiert hatte, wurde er bei einer repräsentativen Umfrage des Kölner Marktforschungsinstituts «Sport+Markt AG» zum Lieblingsspieler gekürt. Elf Prozent der 821 Befragten wählten ihn an die Spitze. Mit jeweils fünf Prozent liegen Werder Bremens Torjäger Ailton und Bayern-Torwart Oliver Kahn auf Platz zwei. Vierter […]

Weiterlesen

Kahn: Bremen hat Angst vor dem Titel

Oliver Kahn sitzt während einer Trainingseinheit im Sommer 2003 auf dem Rasen. München (dpa) – Die Nationalspieler Oliver Kahn und Jens Jeremies haben beim FC Bayern München die «Abteilung Attacke» übernommen und geben den Kampf um den deutschen Meistertitel gegen Werder Bremen noch nicht verloren. «Es ist einfach für uns ersichtlich, dass die nervös werden und ein bisschen Angst bekommen vor dem Titel», sagte Torhüter Kahn nach dem Training des Rekordmeisters in München. «Die Bremer hatten einen Matchball, und den […]

Weiterlesen

DFL verweigert keine Lizenz

Die Spieler der Frankfurter Eintracht laufen sich warm. Frankfurt/Main (dpa) – Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat keinem der 36 Bundesligavereine die Lizenz für die Saison 2004/05 verweigert. Allerdings müssen einige Clubs bis zum 16. Juni Bedingungen erfüllen, um die Spielgenehmigung zu erhalten. Um wie viele Vereine es sich dabei handelt, gab die DFL noch nicht bekannt. Der 1. FC Kaiserslautern muss jedenfalls bis zum 16. Juni einige Bedingungen erfüllen, um die Profi-Lizenz für die kommende Saison zu erhalten. Die […]

Weiterlesen

BVB-Profi Reuter vor 500. Bundesligaspiel

Stefan Reuter gestikuliert 2003 heftig während eines Spiels. Dortmund (dpa) – Stefan Reuter steht vor dem 500. Bundesligaspiel seiner Karriere. Der 37 Jahre alte Fußball-Profi von Borussia Dortmund könnte bei Bayer Leverkusen sein Jubiläumsspiel bestreiten. Reuter wäre der insgesamt zehnte Spieler, der diese Schallmauer durchbricht. «Das macht mich stolz», sagte Reuter in Dortmund. Die Bestenliste wird angeführt von Karl-Heinz Körbel, der es auf 602 Bundesliga-Einsätze für Eintracht Frankfurt brachte.

Weiterlesen

FC Porto auf Finalkurs in der Champions League

Portos Nuno Valente (l) lässt sich von Lyons Edmilson nicht aufhalten. Porto/Madrid (dpa) – Vor den Halbfinal-Hinspielen in der Champions League reibt sich ganz Fußball-Europa verblüfft die Augen: Der FC Porto kann als einziger Club in Europa neben den beiden Landestiteln in der Heimat auch noch die kontinentale Elite-Liga gewinnen. Dabei kam es schon fast einem Wunder gleich, als der FC Porto vor einem Jahr neben der portugiesischen Meisterschaft und dem Pokal auch den UEFA-Cup gewann. Nun können die Portugiesen ihr […]

Weiterlesen
1 11.198 11.199 11.200 11.201 11.202 11.210