Juventus vs. Real Aufstellung und Tipico Wettquoten zum Champions League Finale 2017

Juventus vs. Real Aufstellung und Tipico Wettquoten zum Champions League Finale 2017

Nachdem die deutschen Vereine die Saison mit den Relegationsspielen endgültig beendet haben, kommt es auf internationaler Ebene noch zum absoluten Höhepunkt. Das Finale in der Champions League steht an und dabei kommt es in Cardiff zum Duell zwischen Juventus Turin und Real Madrid.

Die Königlichen könnten mit einem Titel der erste Verein werden, der diesen in zwei aufeinanderfolgenden Saisons einfährt. Für die Königlichen wäre es die Krönung einer ganz besonderen Saison, denn man konnte sich in der La Liga endlich wieder den Titel vor dem großen Konkurrenten aus Barcelona sichern. CR7 und Co. sind also bis in die Haarspitzen motiviert, nun den Italienern von Juventus auch den einen oder anderen Treffer einzuschenken und am Ende den Henkelpott in den Abendhimmel von Cardiff zu strecken. Die Form scheint ebenfalls zu passen, denn im Endspurt der Saison gab es aus 8 Spielen 7 Siege und nur eine Niederlage.

Die Juve kommt mit ähnlichen Voraussetzungen, denn die Italiener konnten wieder einmal den Titel in der Serie A gewinnen, auch wenn es diesmal etwas länger spannend blieb. Am Ende hatte man immerhin 4 Punkte Vorsprung vor der Roma doch schon die Ergebnisse zeigten, dass Juventus mit den Gedanken wohl schon etwas weiter war. Zu oft trennte man sich Remis, doch wenn man jetzt am Ende endlich wieder die europäische Krone auf dem Kopf hat, wird danach niemand mehr fragen. Lange Jahre wollte Juve wieder eine große Nummer in Europa werden, doch zu oft war schon sehr früh Feierabend in der Champions League. Dieses Mal hat man es bis zum Endspiel geschafft und vor allem Gigi Buffon brennt auf den Titel, denn er hat ansonsten schon so ziemlich alles gewonnen, was man als aktiver Fußballer gewinnen kann.

Derweil gehen die Buchmacher mit ihren Quoten eher von einem Sieg der Madrilenen aus.

Vorschau zur Aufstellung Juventus – Real

Bei Juve soll Buffon die Einschläge im Kasten verhindern. Barzagli, Bonucci, Chiellini und Dani Alves sollen ihn in der Abwehr dabei unterstützten. Khedira und Marchisio bilden zusammen die Doppelsechs, während weiter vorne Sandro, Dybala, Mandzukic und Higuain für die nötigen Treffer sorgen sollen. Bei den Königlichen will Navas möglichst nicht hinter sich greifen. Die Abwehr wird derweil aus Carvajal, Varane, Ramos und Marcelo bestehen. Casemiro, Modric und Kroos schmeißen das zentrale Mittelfeld, während die schlagkräftige Offensive aus Isco, Benzema und Ronaldo bestehen wird.

Voraussichtliche Startelf Juventus Turin – Real Madrid

Juventus Turin (Trainer: Allegri):
Buffon – Barzagli, Bonucci, Chiellini – Dani Alves, Khedira, Marchisio, Alex Sandro – Dybala, Mandzukic – Higuain

Real Madrid (Trainer: Zidane):
Navas – Carvajal, Varane, Sergio Ramos, Marcelo – Casemiro – Modric, T. Kroos – Isco – Benzema, Cristiano Ronaldo

Anstoß am 03.06.17 um 20:45 Uhr (Principality Stadium, Cardiff)

Tipico Quoten Juventus Turin vs. Real Madrid

Tipico sieht Real mit einer Siegquote von 2.65 minimal in der Favoritenrolle, allerdings ist die Wettquote von Juventus mit 2.85 kaum höher. Ein Remis nach der regulären Spielzeit wird derweil mit einer Quote von 3.10 gelistet. Die genauen Tipico Quoten zum Champions League Finale gibt es nun im Anschluss.

Quotenvergleich Juventus – Real:

Anbieter Sieg Juventus Remis Sieg Real Bonus
tipico 2,85 3,10 2,65 100 EUR