Heidenheim wochenlang ohne Halloran

Heidenheim wochenlang ohne Halloran
Mittelfeldspieler Ben Halloran fällt verletzt für den FC Heidenheim aus. Foto: Stefan Puchner

Heidenheim (dpa) – Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim muss voraussichtlich sechs bis acht Wochen ohne den australischen Nationalspieler Ben Halloran auskommen.

Der Mittelfeldspieler fällt mit einem Innenband-Teilriss am rechten Knie aus, wie der Tabellenfünfte mitteilte. Die Verletzung zog sich Halloran bei einem Pressschlag im Training zu. Der 24-Jährige traf in bislang 15 Pflichtspielen in dieser Saison zweimal für Heidenheim. Am 17. Februar empfängt die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt den Zweitliga-Tabellenführer VfB Stuttgart.

Schreibe einen Kommentar