Hannover 96 trainiert ohne Sobiech und Albornoz

Hannover 96 trainiert ohne Sobiech und Albornoz
Artur Sobiech konnte verletzungsbedingt nicht am Trainingsbetrieb teilnehmen. Foto: Peter Steffen

Hannover (dpa) – Trainer Thomas Schaaf hat beim Training von Hannover 96 auf Verteidiger Miiko Albornoz und Stürmer Artur Sobiech verzichten müssen. Die angeschlagenen Fußballprofis legten eine Pause ein.

Beide hatten sich ihre Blessuren am Vortag beim 8:1-Sieg des Bundesliga-Schlusslichts im Testspiel beim HSC Hannover zugezogen. Abwehrspieler Oliver Sorg kehrte nach einer eintägigen Auszeit ins Teamtraining zurück.

Schreibe einen Kommentar