Marchisio fehlt Juve im Achtelfinal-Rückspiel gegen Bayern

15.03.2016 10:20
Marchisio fehlt Juve im Achtelfinal-Rückspiel gegen Bayern
Juves Claudio Marchisio wird gegen Bayern ausfallen. Foto: Alessandro Di Marco

Turin (dpa) – Der italienische Fußball-Meister Juventus Turin muss Medienberichten zufolge im Königsklassen-Duell mit dem FC Bayern München auf Claudio Marchisio verzichten.

Der Mittelfeldspieler falle mit einer Wadenzerrung drei bis vier Wochen aus, berichteten mehrere Medien übereinstimmend. Damit würde der Nationalspieler auch im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen den deutschen Rekordmeister am Mittwoch (20.45 Uhr) fehlen.

Äußerst fraglich ist zudem der Einsatz von Abwehrchef Giorgio Chiellini, der zuletzt wegen einer Wadenverletzung pausieren musste und nach Angaben des Serie-A-Clubs noch nicht wieder mit dem Team trainiert hat. Ob der angeschlagene Stürmer Mario Mandzukic gegen seinen Ex-Club spielen kann, war am Dienstag zunächst ebenfalls noch nicht klar.

Juve-Mitteilung zum Training

counter-gratis.com