Schalker Höwedes fällt mit Muskelfasseriss wochenlang aus

12.01.2016 07:37
Schalker Höwedes fällt mit Muskelfasseriss wochenlang aus
Benedikt Höwedes verletzte sich im Testspiel gegen die Fort Lauderdale Strikers. Foto: Stefan Puchner

Orlando (dpa) – Der FC Schalke 04 muss zum Rückrundenauftakt auf Benedikt Höwedes verzichten. Der Fußball-Weltmeister «muss mit Muskelfaserriss im rechten hinteren Oberschenkel mehrere Wochen pausieren», twitterte der Bundesligist in der Nacht zu Dienstag aus dem Trainingslager aus Florida.

Kapitän Höwedes hatte sich die Verletzung beim Schalker 2:0 im Test gegen die Fort Lauderdale Strikers am Sonntag zugezogen. Der 27-Jährige reiste bereits zurück nach Deutschland. Schalke empfängt am 24. Januar den SV Werder Bremen.

Bericht auf Schalker Homepage

counter-gratis.com