Kruse-Einsatz gegen HSV wegen Prellung am Zeh fraglich

28.01.2016 14:35
Kruse-Einsatz gegen HSV wegen Prellung am Zeh fraglich
Stuttgarts Robbie Kruse wird gegen den HSV wohl passen müssen. Foto: Thomas Eisenhuth

Stuttgart (dpa) – Der VfB Stuttgart muss im Heimspiel gegen den Hamburger SV möglicherweise auf Stürmer Robbie Kruse verzichten. Der australische Nationalspieler zog sich eine starke Prellung am Zeh zu, wie Trainer Jürgen Kramny mitteilte.

«Es wird eng bis Samstag», sagte Kramny. Kruse kam beim Tabellen-15. der Fußball-Bundesliga auf bislang drei Einsätze. Für den Langzeitverletzten Martin Harnik kommt die Partie gegen die Hanseaten noch zu früh.

VfB-Tweets zum HSV-Spiel

Kurzstatistik Kruse

counter-gratis.com