Ibrahimovic bekommt Statue vor Stadion in Stockholm

Stockholm (dpa) - 22.11.2016, 10:47 Uhr
Ibrahimovic bekommt Statue vor Stadion in Stockholm
Zlatan Ibrahimovic ist Schwedens größter Fußball-Star. Foto: Federico Gambarini

Schwedens Fußballstar Zlatan Ibrahimovic bekommt eine eigene Statue. Diese soll im kommenden Jahr vor der Friends Arena in Stockholm errichtet werden, hieß es bei der schwedischen Fußballgala. Der 35-Jährige erhielt dabei ein Modell der Statue.

«Normalerweise bekommt man eine Statue, wenn man stirbt, ich fühle mich aber lebendig», sagte Ibrahimovic. Der Stürmer von Manchester United wurde bei der Gala zum elften Mal mit dem Goldenen Ball für Schwedens Fußballer des Jahres ausgezeichnet.

«Damit habe ich nun eine ganze Mannschaft. Das fühlt sich irreal an», sagte Ibrahimovic. Aus der Nationalmannschaft war er im Sommer 2016 nach der EM in Frankreich zurückgetreten. 116 Mal hatte der Stürmer für Schweden gespielt und dabei 62 Tore erzielt.

Schwedischer Fußballverband Statement