Kroos: Karriereende bei Real «gute Option»

Madrid (dpa) - 13.10.2016, 14:36 Uhr
Kroos: Karriereende bei Real «gute Option»
Toni Kroos kann sich vorstellen, seine Karriere bei Real Madrid zu beenden. Foto: Mariscal

Fußball-Weltmeister Toni Kroos kann sich ein Karriereende bei seinem aktuellen Arbeitgeber Real Madrid sehr gut vorstellen.

«Ich bin nicht der Typ, der mit 35 oder 36 noch gerne spielen würde», sagte Kross in Madrid, nachdem er seinen Vertrag beim spanischen Rekordmeister um zwei Jahre bis 2022 verlängert hatte. Für ihn sei es wichtig, «auf hohem Niveau zurückzutreten». Eine Beendigung seiner Profikarriere in Madrid sei deshalb eine «sehr gute Option», betonte der 26-Jährige.

Kroos war Mitte 2014 nach dem WM-Titel in Brasilien für geschätzt rund 30 Millionen Euro vom FC Bayern München nach Madrid gewechselt. Dort hatte er zunächst einen Kontrakt bis 2020 unterschrieben. Bereits seit längerem hatte es Spekulationen über eine mögliche vorzeitige Vertragsverlängerung gegeben.