Australier kommen WM-Teilnahme 2018 nach Kantersieg näher

Adelaide (dpa) - 24.03.2016, 12:19 Uhr
Australier kommen WM-Teilnahme 2018 nach Kantersieg näher
Australien besiegte Tadschikistan mit 7:0. Foto: Ben Macmahon

Australiens Fußballer sind der WM-Teilnahme für Russland 2018 einen Schritt näher gekommen. Im vorletzten Gruppenspiel der zweiten Asien-Qualifikationsrunde gelang dem Team von Ange Postecoglou in Adelaide ein 7:0 (2:0) gegen Tadschikistan.

Bundesliga-Spieler Mathew Leckie vom FC Ingolstadt wurde nach 76 Minuten von Robbie Kruse von Bayer Leverkusen ersetzt. Bis zu einer möglichen Teilnahme an der WM in zwei Jahren muss die Mannschaft aus Down Under noch zwei weitere Qualifikationsrunden überstehen. In der nächsten Partie am kommenden Dienstag muss der mehrmalige WM-Teilnehmer gegen die Auswahl von Jordanien antreten.

Statistik auf FIFA-Homepage