Messis Elfer: Das 10 000. Tor für den FC Barcelona

London (dpa) - 24.02.2016, 08:37 Uhr
Messis Elfer: Das 10 000. Tor für den FC Barcelona
Lionel Messi hat per Elfmeter das 10 000. Tor des FC Barcelona in einem offiziellen Wettbewerb erzielt. Foto: Andy Rain

Die Ehre das 10 000. Tor des FC Barcelona in einem offiziellen Wettbewerb zu erzielen blieb Lionel Messi vorbehalten.

Mit seinem zweiten Treffer per Foulelfmeter kurz vor Schluss beim 2:0-Erfolg auswärts gegen den FC Arsenal sorgte Messi im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League für die Jubiläums-Marke. Wie der katalanische Verein ausrechnete, ergibt das in 4375 Spielen einen Durchschnittswert von 2,28 Treffern.

Auf das Konto von Messi gehen von den 10 000 Barça-Toren allein 441. Auf Platz zwei der ewigen Torschützenliste der Katalanen liegt César Rodríguez mit 232 Toren. Der erste Treffer in einem Pflichtspiel war George Girvan am 20. Januar 1901 in einem Vorgänger-Wettbewerb der katalanischen Meisterschaft gelungen. Die 5000er-Marke knackte der FC Barcelona fast 70 Jahre später durch einen Treffer von Carles Rexach am 13. Dezember 1970. Für die nächsten 5000 des Vereins sind nun gut 45 Jahre angesetzt.

Bericht auf Vereins-Homepage

Tweet

Informationen zu César Rodríguez auf Vereins-Homepage