Copa America: Klinsmann und Schäfer mit schweren Gruppen

22.02.2016, 08:02 Uhr
Copa America: Klinsmann und Schäfer mit schweren Gruppen
Jürgen Klinsmann ist der Trainer des US-Teams. Foto: Marius Becker

New York (dpa) ? Jürgen Klinsmann hat mit seiner US-Fußball-Nationalmannschaft bei der Auslosung zur Copa America Centenario in New York schwere Vorrundengegner erwischt. Die Amerikaner treffen in Gruppe A auf Kolumbien, Costa Rica und Paraguay.

Das Duell mit Kolumbien ist am 3. Juni im kalifornischen Santa Clara die Eröffnungspartie des Turniers, das anlässlich des 100-jährigen Geburtstages von Südamerikas Fußball-Verband Conmebol ausgetragen wird.

Die von Winfried Schäfer trainierten Jamaikaner müssen sich in Gruppe C mit Mexiko, Rekordgewinner Uruguay und Venezuela auseinandersetzen. Rekordweltmeister Brasilien spielt gegen Ecuador, Haiti sowie Peru. Und Vizeweltmeister Argentinien bekommt es mit Chile, Panama und Bolivien zu tun.

Das Turnier wird vom 3. bis 26. Juni in zehn US-Städten gespielt, das Finale findet im Metlife Stadium in East Rutherford, etwas außerhalb von New York, statt. 

Turnierhomepage