Chelsea weiter im Aufwind: 5:1 gegen Newcastle

London (dpa) - 13.02.2016, 20:42 Uhr
Chelsea weiter im Aufwind: 5:1 gegen Newcastle
Diego Costa traf erneut für den FC Chelsea. Foto: Sean Dempsey

Der FC Chelsea ist unter Trainer Guus Hiddink weiter im Aufwind. Der englische Fußball-Meister gewann in der Premier League gegen Newcastle United mit 5:1 (3:0).

Damit blieben die Blues auch im elften Pflichtspiel unter dem Niederländer ungeschlagen und konnten sich in der Tabelle der Premier League mit 33 Punkten auf Rang zwölf verbessern. Diego Costa (5. Minute) mit seinem zehnten Saisontor, Pedro (9./59.), der Brasilianer Willian (17.) und Bertrand Traore (83.) waren für die Gastgeber erfolgreich. Andros Townsend gelang kurz vor dem Abpfiff noch der Ehrentreffer für den Abstiegskandidaten aus Newcastle.

Spielstatistik