2:2 in Vigo: FC Sevilla steht im spanischen Pokalfinale

Vigo (dpa) - 11.02.2016, 22:26 Uhr
2:2 in Vigo: FC Sevilla steht im spanischen Pokalfinale
Celta Vigos Marcelo Diaz (l) im Duell mit Sevillas Vitolo. Foto: Salvador Sas

Champions-League-Gewinner FC Barcelona und Europa-League-Sieger FC Sevilla stehen sich am 21. Mai im Finale um den spanischen Fußball-Pokal Copa del Rey gegenüber.

Sevilla reichte ein 2:2 (0:1) bei Celta Vigo, denn das Halbfinal-Hinspiel hatten die Gäste aus Andalusien mit 4:0 gewonnen. Iago Aspas ließ bei den Gastgebern nach seinen zwei Treffern (35./55. Minute) zunächst etwas Hoffnung aufkommen, doch Ever Banega (57.) und Yevgen Konoplyanka (87.) verhinderten die Niederlage und machten den Finaleinzug perfekt.

Cup-Verteidiger FC Barcelona hatte sich am Vorabend 1:1 vom FC Valencia getrennt und damit das Endspiel um die Copa del Rey erreicht. Die Finalteilnahme des Rekord-Pokalsiegers stand aber praktisch schon nach dem 7:0 im Hinspiel fest.