Erstligist Bastia trennt sich von Trainer Makelele

Bastia (dpa) - 03.11.2014, 16:02 Uhr

Der französische Fußball-Erstligist und Trainer Claude Makelele haben sich nach nur 13 Pflichtspielen getrennt. Dies teilte der Club aus der Ligue 1 am Montag mit. Bastia ist nach zehn Ligaspielen lediglich Tabellen-Vorletzter.

Makelele war nach zweieinhalb Jahren als Co-Trainer bei Paris St. Germain erst zu Saisonbeginn Chefcoach bei Bastia geworden. Der ehemalige Nationalspieler agierte in seiner Profikarriere unter anderem in Spanien für Real Madrid, in England für den FC Chelsea und in Frankreich für Paris St. Germain.

Mitteilung