Borussia Dortmund vs. Union Berlin Aufstellung und Quoten

26.10.2016, 10:50 Uhr
Borussia Dortmund - Union Berlin Aufstellung und Wettquoten
Borussia Dortmund vs. Union Berlin lautet eines der Spitzenspiele der 2. Runde im DFB-Pokal. Die Quoten zu Dortmund gegen Union sehen die Hausherren gegenüber den Berlinern klar im Vorteil. Für Union geht es darum sich möglichst gut zu verkaufen, während die Dortmunder kein anderes Ziel haben, als souverän in die nächste Runde einzuziehen.

Auch die Dortmunder wollen in diesem Jahr wieder den DFB-Pokal gewinnen oder zumindest das Finale in Berlin erreichen. Am Dienstag und am Mittwoch stehen aber erst einmal die Partien der zweiten Hauptrunde an, es ist also noch ein weiter Weg. Die Dortmunder haben ein Heimspiel zugelost bekommen und treffen dabei auf Union Berlin. Auf dem Papier her eine klare Angelegenheit, doch die Gäste befinden sich aktuell in der 2. Liga in richtig guter Form und schicken sich an einer der Favoriten auf den Aufstieg ins Oberhaus zu werden. Die Eisernen haben nur eins der letzten 10 Pflichtspiele verloren, sodass sie aktuell mit 20 Punkten nach 10 Spielen auf dem 2. Rang hinter den Braunschweigern liegen. Im Pokal konnte man sich erst in der Verlängerung gegen Duisburg durchsetzen. Mit den Dortmundern wartet nun ein ganz anderes Kaliber, allerdings wissen die Gäste auch, dass sie den BVB wenn dann nur in der aktuellen Form bezwingen können. Das werden sicherlich auch die Dortmunder mitbekommen haben, die ihrerseits in den letzten Wochen etwas geschwächelt haben. In der Liga konnte man die Ausrutscher der Bayern nicht ausnutzen, vielmehr verlor man selbst weiter an Boden auf den Rekordmeister. Am Wochenende rettete man in letzter Sekunde noch einen Punkt gegen Ingolstadt, doch das ist sicher nicht der Anspruch von Trainer Thomas Tuchel, der nun als Reaktion darauf einen klaren Sieg über Union fordert. Fakt ist, dass es aus den letzten 5 Pflichtspielen nur einen einzigen Sieg gab. Gegen die Eisernen soll nun die Wende erfolgen, sodass man sich vor der Winterpause in allen Wettbewerben gut positionieren kann. Die Buchmacher gehen derweil wie erwartet von einem Heimsieg der Dortmunder aus.

Vorschau zur Aufstellung Dortmund - Union


Im Pokal hütet Weidenfeller den Kasten des BVB. Davor bilden Piszczek, Ginter, Bartra und Passlack die Viererkette, die noch aus dem Mittelfeld heraus von Weigl und Rode unterstützt wird. Vorne bieten die Dortmunder mit Pulisic, Götze, Dembelé und Aubameyang eine Offensive auf, die vor allem mit viel Tempo überzeugen soll. Bei Union wird alles von der Abwehr abhängen, die aus Keeper Busk und den Verteidigern Trimmel, Leistner, Puncec und Pedersen bestehen wird. Fürstner und Kroos ackern im zentralen Mittelfeld und hoffen, dass die Offensive rund um Kreilach, Skrzybski, Hosiner und Quaner gefährlich kontern kann.

Voraussichtliche Startelf Borussia Dortmund - Union Berlin


Borussia Dortmund (Trainer: Tuchel):
Weidenfeller - Piszczek, Ginter, Bartra, Passlack - Weigl - Pulisic, Rode, M. Götze, Dembelé - Aubameyang

Union Berlin (Trainer: Keller):
Busk - Trimmel, Leistner, Puncec, Pedersen - Fürstner - F. Kroos, Kreilach - Skrzybski - Hosiner, Quaner

Anstoß am 26.10.16 um 20:45 Uhr (Signal-Iduna-Park, Dortmund)

Quoten Borussia Dortmund vs. Union Berlin


Die Dortmunder sind laut den Buchmachern mit einer Siegquote von 1.20 in der Rolle des Favoriten. Union ist zwar gut in Form, mit einer Siegquote von 12.00 aber der klare Underdog. Ein Remis nach der regulären Spielzeit wird derweil mit einer Wettquote von 7.00 gehandelt. Die exakten Quoten gibt es nun im Anschluss.

Quotenvergleich Dortmund - Union:

Anbieter Sieg Dortmund Remis Sieg Union Bonus
tipico 1,20 7,00 12,00 100 EUR
bet365 1,22 6,50 11,00 100 EUR

Hinweis zu Gebühren:
Bei bet365 fallen 5% Gebühr (Wettsteuer) vom Wettgewinn für Kunden aus Deutschland an. Tipico berechnet hingegen gar keine Gebühren und gibt die Quoten 1:1 an seine Kunden weiter.