DFB-Pokal-Halbfinale Hertha gegen Dortmund ausverkauft

Berlin (dpa) - 08.03.2016, 14:52 Uhr
DFB-Pokal-Halbfinale Hertha gegen Dortmund ausverkauft
Marco Reus und Mitchel Weiser treffen am 20. April im ausverkauften Olympiastadion aufeinander. Foto: Kay Nietfeld

Das Pokal-Halbfinale von Hertha BSC gegen Borussia Dortmund im Berliner Olympiastadion ist ausverkauft. In wenigen Minuten seien am ersten Tag des freien Verkaufs die restlichen Karten für den 20. April weg gewesen, teilte der Fußball-Bundesligist mit.

Allerdings waren bis auf wenige Hundert alle Tickets bereits im Vorverkauf an Vereinsmitglieder abgesetzt worden. Für das erste Halbfinale eines Profi-Teams von Hertha seit 35 Jahren war die Kapazität im Olympiastadion von rund 74 200 auf 76 233 Plätzen erhöht worden. Die Zusatztribünen bleiben auch für die Bundesliga-Partie des Überraschungs-Dritten gegen den deutschen Rekordmeister Bayern München am darauf folgenden Wochenende stehen.

Übersicht über Halbfinal-Spiele

Hertha-Mitteilung

Hertha-Spielplan

Hertha BSC Berlin
Hertha BSC Berlin Fanartikel

Hertha BSC Berlin Tickets bei Viagogo bestellen