Super Bowl Quoten - Denver Broncos vs. Carolina Panthers Vorschau

07.02.2016, 20:40 Uhr
Denver Broncos - Carolina Panthers Super Bowl 50 Quoten
Denver Broncos vs. Carolina Panthers lautet der Super Bowl 50, der in der Nacht von Sonntag auf Montag ausgetragen wird. Die Tipico Quoten zum Super Bowl sehen die Carolina Panthers gegenüber den Denver Broncos klar als Favoriten.

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist es soweit! Die 50. Ausgabe des Super Bowls steht an. Weltweit werden bis zu einer Milliarde Zuschauer erwartet, wenn um 0.30 Uhr deutscher Zeit das Finale zwischen den Carolina Panthers und den Denver Broncos angepfiffen wird. Wer sich das Spektakel im Free-TV anschauen möchte ist ab 23:15 Uhr auf Sat1 bestens aufgehoben. Die Buchmacher wie Tipico gehen von einer relativ klaren Geschichte für die Panthers aus, dennoch wollen wir euch im Folgenden mit einem kleinen Vorbericht auf die Partie einstimmen und die relevanten Wettquoten zum Super Bowl 50 auflisten.
Auf diesen Tag haben beide Teams die komplette regular Season hingearbeitet. In der Nacht von Sonntag auf Montag treffen die NFC-Champions aus Carolina auf die Broncos, die ihrerseits die AFC gewinnen konnten. Die Frage aller Fragen vor dieser Partie ist natürlich, ob Denvers Quarterback Payton Manning in seinem vermeintlich letzten Spiel seiner Karriere noch einmal zum ganz großen Coup holen kann, oder ob der fast sichere MVP dieser Saison, Panthers-Quarterback Cam Newton, seine Truppe zum Sieg führt und damit auch die Buchmacher bestätigt. Bei einem Rückblick auf die regular Season wird schnell klar, dass die Broncos bereits ambitioniert gestartet sind. Die ersten 7 Spiele konnten gleich gewonnen werden, doch dann leitete die 24:30-Niederlage am 8.Spieltag gegen die Colts eine kleine Krise ein. Unter anderem wurde Payton Manning sogar vom Ersatz-QB Brock Osweiler auf die Bank verbannt, doch durch starke Leistungen gegen Ende der Saison schaffte es der Oldie wieder in die Startformation der Broncos und führte sein Team in den Play-Offs durch Siege gegen die Steelers (23:16) und gegen die favorisierten Patriots (20:18) in den Superbowl.

Ganz anders sah die Saison der Panthers aus. Carolina war von Anfang an gut in Form und gewann ein Spiel nach dem anderen. Bis zum Ende gab es die Chance auf eine perfekte regular Season mit 16-0 Siegen, doch am 16. Spieltag musste man sich dann etwas überraschend den Falcons geschlagen geben. Letztendlich war man mit 15-1 aber trotzdem der große Favorit auf den Superbowl, vor allem wenn man sich die Art und Weise der Siege anschaut. Nur ein einziges Mal blieb man dabei unter 20 Punkten, ansonsten wurden teilweise sogar über 40 Punkte eingefahren, was sich auch in den Play-Offs bemerkbar machte. Gegen Seattle wurde es nach einer satten Halbzeitführung mit einem Endergebnis von 31:24 in der Endphase noch einmal spannend, im Conference Final ließ man dann mit einem überragenden 49:15 gegen Arizona keine Zweifel daran aufkommen, wer der Topfavorit auf den diesjährigen NFL-Gesamtsieg ist.

Wie bereits angedeutet sieht tipico mit einer Quote von 1,45 die Panthers favorisiert, während die Broncos mit 2,80 aber alles andere als ein krasser Außenseiter sind, was wohl in erster Linie an ihrer extrem starken Defense liegen könnte. Für die Zocker unter euch könnte auch eine mögliche Overtime interessant sein die momentan mit einer Quote von 10,00 gehandelt wird. Die genauen Quoten zum Super Bowl und einen Neukundenbonus gibt es bei Tipico Sportwetten.

Tipico bietet Wetten zum Super Bowl an und Neukunden können bis zu 100 EUR Bonus dafür verwenden.