Duisburg gewinnt Drittliga-Auftakt gegen SC Paderborn

Duisburg (dpa) - 29.07.2016, 22:25 Uhr

Der MSV Duisburg hat das Eröffnungsspiel der neuen Saison in der 3. Fußball-Liga gegen den SC Paderborn mit 1:0 (0:0) gewonnen.

Im Duell zweier Zweitliga-Absteiger erzielte Mittelfeldspieler Zlatko Janjic am Freitagabend in der 56. Minute das Siegtor für das Team von Trainer Ilia Gruev.

In einer umkämpften Partie hatten die Gastgeber vor 16 476 Zuschauern von Beginn an die besseren Chancen. Die aussichtsreichste der ersten Halbzeit vergab Janjic, der nach einem Pass von Stanislav Iljutcenko in der 35. Minute nur die Latte traf. 

Eingangs der zweiten Halbzeit hatte Janjic mehr Glück. Sein Distanzschuss aus 18 Metern wurde von Paderborns Verteidiger Christian Strohdiek abgefälscht, so dass Gäste-Torhüter Lukas Kruse keine Abwehrmöglichkeit mehr hatte. In der Folge kontrollierten die Hausherren das Geschehen und brachten den Vorsprung relativ sicher über die Zeit.