WM 2006 - News

Minister Pfister zahlt Auflage in WM-Ticket-Affäre

26.07.2006 13:11 Stuttgart (dpa) - In der Affäre um die Vergabe kostenloser WM-Tickets an Politiker will Baden-Württembergs Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) die gegen ihn verhängte Geldauflage annehmen.Er werde zur Einstellung des Verfahrens 2500 Euro an...

Weiterlesen

Nach der WM-Euphorie sinken die Preise

Nach der WM-Euphorie sinken die Preise26.07.2006 09:34 Hamburg/Berlin (dpa) - Nach dem Spiel ist vor dem Spiel: Wer sich jetzt für das nächste große Fußball-Fest eindecken will, hat gute Karten. Zweieinhalb Wochen nach dem Ende der Weltmeisterschaft lassen mit der Euphorie auch die Preise für...

Weiterlesen

Delling: «Zukunft mit Netzer ist völlig offen»

Delling: «Zukunft mit Netzer ist völlig offen»20.07.2006 17:20 Hamburg (dpa) - Die Zukunft des ARD-Experten-Duos Günter Netzer und Gerhard Delling ist weiter offen. «Bis 2008 läuft die Zusammenarbeit von Günter Netzer und mir sowieso. Erst dann überlegen wir gemeinsam, wie es weitergeht», wird Delling in...

Weiterlesen

Duett von Delling und Netzer nach EM 2008 beendet

Duett von Delling und Netzer nach EM 2008 beendet19.07.2006 20:38 Berlin (dpa) - Das ARD-Experten-Duo Günter Netzer und Gerhard Delling geht nach der Fußball-Europameisterschaft 2008 in der Schweiz und Österreich getrennte Wege. Delling, der auch Sportchef des NDR ist, werde seinen bis 2008 laufenden Vertrag...

Weiterlesen

EnBW-Chef Claassen in Ticket-Affäre angeklagt

18.07.2006 19:09 Karlsruhe (dpa) - In der Affäre um die Vergabe kostenloser WM-Tickets an Politiker hat die Staatsanwaltschaft Karlsruhe gegen den Vorstandschef des Energiekonzerns EnBW, Utz Claassen, Anklage erhoben. Wegen Vorteilsgewährung in sieben Fällen muss...

Weiterlesen

Weitere Fussball Nachrichten: WM 2006