Fortuna Düsseldorf beurlaubt Trainer Kurz

Düsseldorf (dpa) - 13.03.2016, 15:23 Uhr
Fortuna Düsseldorf beurlaubt Trainer Kurz
Fortuna Düsseldorf hat sich von Trainer Marco Kurz getrennt. Foto: Ronald Wittek

Fortuna Düsseldorf hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Cheftrainer Marco Kurz mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Der 46-Jährige hatte sein Amt beim Fußball-Zweitligisten erst im Januar angetreten.

Doch in sieben Begegnungen holte die Mannschaft unter Kurz nur vier Punkte. Derzeit rangiert die Fortuna auf dem Relegationsplatz. «Die Leistungen der Mannschaft in den letzten Partien und die Niederlage in Sandhausen (0:1) lassen keine andere Entscheidung zu. Wir konnten nicht erkennen, dass es ein Aufbäumen gegen den Abstieg gibt», sagte Düsseldorfs Interims-Vorstandsvorsitzender Paul Jäger.