Wasserrohrbruch in Karlsruhe: Spiel von Absage bedroht

Karlsruhe (dpa) - 20.02.2016, 11:38 Uhr
Wasserrohrbruch in Karlsruhe: Spiel von Absage bedroht
Markus Kauczinski ist der Trainer des Karlsruher SC. Foto: Uli Deck

Dem Zweitligaspiel Karlsruher SC gegen Eintracht Braunschweig droht die Absage. Wegen eines Wasserrohrbruchs im Karlsruher Stadtteil Waldstadt ist das Wildparkstadion von der Wasserversorgung abgeschnitten. Es funktionieren weder Duschen noch Toiletten.

Die zuständigen Stellen wollen gegen 11.45 Uhr eine Prognose abgeben, ob das für 13.00 Uhr angesetzte Fußballspiel stattfinden kann.