1860 Münchens Andrade aus Klinik entlassen

14.11.2016 17:28
1860 Münchens Andrade aus Klinik entlassen
Victor Andrade wurde am Kreuzband operiert. Foto: Matthias Balk

München (dpa) – Stürmer Victor Andrade vom TSV 1860 München hat nach seiner Operation am Kreuzband das Krankenhaus wieder verlassen. Wie der Fußball-Zweitligist mitteilte, soll der 21-Jährige am Dienstag mit der Rehabilitation beginnen.

Andrade hatte sich Ende Oktober beim 4:3-Erfolg nach Elfmeterschießen im DFB-Pokal bei den Würzburger Kickers einen Kreuzbandriss im linken Knie zugezogen. Mit einem Ausfall von rund einem halben Jahr bei der Leihgabe von Benfica Lissabon wurde damals gerechnet.

Mitteilung 1860

Tabelle 2. Bundesliga

Spielplan 1860

counter-gratis.com