Sie sind hier: Startseite > Frauen > News > Artikel

News-Feed
Was ist das?
 

 Impressum
 Datenschutzerklärung
 Sitemap
 
Fußball Newsletter - Informationen und Anmeldung
 

Potsdam gewinnt zum vierten Mal in Bielefeld

Bielefeld (dpa) - 17.01.2010, 17:06 Uhr

Der deutsche Meister 1. FFC Turbine Potsdam hat zum vierten Mal nach 2003, 2005 und 2006 das Frauenfußball-Hallenturnier in Bielefeld gewonnen. Im Finale besiegte die Mannschaft von Cheftrainer Bernd Schröder den schwedischen Spitzenclub Kristianstads DFF mit 4:1.

UEFA-Cup-Sieger und Titelverteidiger FCR 2001 Duisburg setzte sich im Spiel um Platz drei gegen AC Sparta Prag ebenso klar mit 5:1 durch. Der SC 07 Bad Neuenahr, dritter Bundesligist beim Turnier, wurde nach einem 3:2 gegen den Herforder SV Fünfter. Das Bielefelder Turnier galt als Generalprobe für den DFB-Hallenpokal am 23. Januar in Magdeburg.


Weitere Fussball-Nachrichten aus dem Archiv
15.01. 10:42 - Liga-Trio stellt sich internationaler Konkurrenz
14.01. 15:45 - DFB-Delegation mit Jones und Neid bei Kanzlerin
14.01. 15:06 - 1. FFC Frankfurt verpflichtet Südkoreanerin Lee
28.12. 10:31 - Steffi Jones und «Das Reich der WM-Mädels»
27.12. 16:11 - FCR Duisburg: Japanische Fußballerin kommt
22.12. 11:07 - Österreichs Rekordnationalspielerin zum FC Bayern
22.12. 10:18 - Horrortrip nach Zürich: Grings reif für die Insel
21.12. 21:39 - Grings übersteht Unfall unverletzt - Prinz krank
21.12. 16:57 - Kranke Prinz verpasst FIFA-Gala - Grings verspätet
21.12. 16:08 - Kranke Prinz verpasst FIFA-Gala
 
Alle älteren Artikel gibt's im News Archiv.
Fan von Fussball24 auf Facebook werden
fussball-im-verein.de - Spieler, Funktionäre und Fans immer am Ball
Indoor-Soccer Plätze finden
Tipico Sportwetten
bet365 Sportwetten
mybet Sportwetten

Eishockey | primera-division.com