DFB-Frauen in gewinnen letzten Olympia-Test mit 11:0

Paderborn (dpa) - 22.07.2016, 19:57 Uhr
DFB-Frauen in gewinnen letzten Olympia-Test mit 11:0
Das DFB-Team gewann leicht und locker mit 11:0 gegen Ghana. Foto: Guido Kirchner

Die deutschen Fußballerinnen haben mit einem hohen Sieg im letzten Testspiel vor den Olympischen Spielen Selbstvertrauen getankt. Zwölf Tage vor dem Auftaktmatch in Brasilien bezwang die DFB-Auswahl in Paderborn Ghana mit 11:0 (9:0).

Anja Mittag gelangen gleich vier Tore (1. Minute/31./39./42.). Dzsenifer Marozsan (6./90.+1), Alexandra Popp (13.), Saskia Bartusiak (29.), Sara Däbritz (30.) und Mandy Islacker (66.) erzielten vor 6243 Zuschauern in der Benteler-Arena die weiteren Treffer gegen die Afrikanerinnen. Zudem unterlief Cynthia Abobea (26.) ein Eigentor.

Die Elf von Trainerin Silvia Neid bestreitet ihr erstes Spiel beim olympischen Turnier am 3. August in Sao Paulo gegen Simbabwe. Weitere Gruppen-Gegner sind Australien (6. August) und Kanada (9. August).

Deutsche Nationalmannschaft DFB Nationalmannschaft Fanartikel

Nationalmannschaft Tickets bei Viagogo bestellen