DFB-Team zum Jahres-Abschluss ohne Schürrle

Berlin (dpa) - 09.11.2014, 19:16 Uhr
DFB-Team zum Jahres-Abschluss ohne Schürrle

Weltmeister André Schürrle fehlt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in den letzten beiden Länderspiele des Jahres. Der Profi des FC Chelsea sagte seine Teilnahme am EM-Qualifikationsspiel am Freitag gegen Gibraltar und am Testspiel gegen Ex-Weltmeister Spanien ab.

Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit. Schürrle hatte im Oktober aufgrund eines Infektes nur reduziert trainieren können. «In Abstimmung mit Bundestrainer Joachim Löw wird er in London bleiben und individuell trainieren, um seinen Fitnesszustand zu optimieren», heißt es in der DFB-Mitteilung.

Damit hat Bundestrainer Löw für die beiden Partien noch 22 Spieler in seinem Kader. Schürrle wird auch am Montag nicht in Berlin dabei sein, wo die Nationalmannschaft durch Bundespräsident Joachim Gauck mit dem Silbernen Lorbeerblatt ausgezeichnet wird und am Abend die Film-Premiere von «Die Mannschaft» stattfindet.

Aufgebot auf dfb.de

Deutsche Nationalmannschaft DFB Nationalmannschaft Fanartikel

Nationalmannschaft Tickets bei Viagogo bestellen