Kuranyi-Club Moskau dank Ex-Herthaner Samba weiter

Berlin (dpa) - 28.08.2014, 22:21 Uhr
Kuranyi-Club Moskau dank Ex-Herthaner Samba weiter

Der frühere Fußball-Nationalstürmer Kevin Kuranyi ist mit Dynamo Moskau in die Gruppenphase der Europa League eingezogen. Die Russen setzten sich in den Playoffs gegen Omonia Nikosia aus Zypern nach einem 2:1 (0:0)-Sieg durch.

Das Hinspiel in Moskau war 2:2 ausgegangen. Der frühere Herthaner Christopher Samba erzielte in der Nachspielzeit den entscheidenden Treffer zum 2:1-Sieg. Milan Stepanov hatte das Kuranyi-Team mit einem Eigentor unfreiwillig in Führung gebracht (10.). Der früher für Dynamo Dresden stürmende Mickael Poté (23.) hatte zum 1:1 ausgeglichen.

Real Sociedad San Sebastian ist hingegen in der Playoff-Phase an FK Krasnodar aus Russland gescheitert. Leverkusens Gruppen-Gegner aus der zurückliegenden Champions-League-Saison unterlag am Donnerstag in Russland mit 0:3 (0:0) und schied trotz des 1:0-Hinspielerfolges aus.

Ergebnisse auf uefa.com