Warschau vs. Dortmund Wettquoten und Aufstellung

14.09.2016, 11:06 Uhr
Legia Warschau - Borussia Dortmund Aufstellung und Wettquoten
Legia Warschau vs. Borussia Dortmund lautet das erste Spiel der Schwarz-Gelben in der diesjährigen Champions-League-Saison. Die Quoten zu Legia gegen Dortmund sehen die Hausherren gegenüber den Deutschen klar im Nachteil. Die mögliche Aufstellung der Partie Legia - Dortmund gibt es hier ebenso wie die Wettquoten zum CL-Spiel des BVB.

Endlich ist es soweit! Nachdem die Bundesliga bereits zwei Spieltage gesehen hat und auch die Qualifikation zur WM in Russland gestartet ist, wurde es nun Zeit, dass auch die Champions League ihre Tore endlich öffnet. Die Gruppenphase wurde gestern eröffnet und schon am Mittwoch geht es mit dem zweiten Rutsch der Spiele weiter. Die große Konferenz sieht dabei unter anderem den ersten Auftritt der Dortmunder, die es mit den Polen von Legia Warschau zu tun bekommen werden. Ein Sieg ist für den BVB hier schon fast Pflicht, denn die nächsten Spiele gegen Benfica aber vor allem auch gegen Real Madrid werden wohl ungleich schwerer werden. Die Dortmunder wollen vor allem ihre Fans wieder auf die eigene Seite bringen, nachdem man am Wochenende nach einem unterirdischen Auftritt auswärts bei RB Leipzig verloren hat. Nicht nur das Ergebnis war nicht zufriedenstellend – in erster Linie ging es auch darum, dass man dem verhassten RBL keinen einzigen Punkt gönnt. In der Champions League soll nun ein gelungener Start hingelegt werden und da kommt das Auswärtsspiel gegen den Außenseiter nicht ungelegen. Die Polen wollen wenn irgendwie machbar den 3. Platz in der Gruppe erreichen und müssen dabei vor allem in den Heimspielen einige Punkte einfahren. Ein Zähler oder gar ein Dreier gegen den Vizemeister aus Deutschland wäre dabei natürlich ein riesiger Erfolg, doch die aktuelle Form der Hausherren spricht eher nicht dafür. In der heimischen Liga hat man nach 8 Spielen nur schlappe 7 Zähler auf dem Konto und befindet sich damit auf dem 13. Platz in der Tabelle. In erster Linie ist schon die Teilnahme an der Königsklasse ein großer Erfolg, doch nun will man sich dort auch so teuer wie möglich verkaufen. Die Buchmacher gehen derweil aber naturgemäß eher von einem Sieg der Dortmunder aus.

Vorschau zur Aufstellung Legia - Dortmund


Bei den Dortmundern steht Bürki im Kasten und vertraut seiner Abwehr, die aus Piszczek, Sokratis, Ginter und Schmelzer bestehen wird. Davor spielen Weigl und Castro im defensiven Mittelfeld, während weiter vorne Götze, Dembelé, Schürrle und Aubameyang agieren. Bei den Polen hütet Malarz den Kasten und hofft, dass seine Abwehr rund um Bereszynski, Pazdan, Dabrowski und Broz einen möglichst guten Tag erwischt. Davor spielen Jodlowiec, Moulin, Guilherme und Odjidja-Ofoe im Mittelfeld, während die Offensive aus Lngil und Nikolic bestehen wird.

Voraussichtliche Startelf Legia Warschau - Borussia Dortmund


Legia Warschau (Trainer: Hasi):
Malarz - Bereszynski, Pazdan, Dabrowski, Broz - Jodlowiec, Moulin - Guilherme, Odjidja-Ofoe, Langil - N. Nikolic

Borussia Dortmund (Trainer: Tuchel):
Bürki - Piszczek, Sokratis, Ginter, Schmelzer - Castro, Weigl - Dembelé, M. Götze, Schürrle - Aubameyang

Anstoß am 14.09.16 um 20:45 Uhr (Wojska Polskiego, Warschau)

Quoten und Statistik zu Legia Warschau vs. Borussia Dortmund


Die Buchmacher gehen mit einer Wettquote von 11.00 davon aus, dass die Polen das Spiel gewinnen werden. Die Dortmunder sind mit einer Siegquote von 1.35 aber der klare Favorit. Ein Remis wird derweil mit einer Wettquote von 5.50 gelistet. Die exakten Wettquoten gibt es unten im Quotenvergleich. Legia Warschau erzielt im Schnitt 1.69 Tore bei Heimspielen und Borussia Dortmund durchschnittlich 1.86 Tore bei Auswärtsspielen.
Quotenvergleich Legia - Dortmund:
Anbieter Sieg Legia Remis Sieg Dortmund Bonus
tipico 10,00 5,30 1,32 100 EUR
bet365 11,00 5,50 1,33 100 EUR
Beste Wettquoten stand 10:55 Uhr sind somit:
Beste Quote Sieg Legia: 11,00 von bet365
Beste Quote Unentschieden: 5,50 von bet365
Beste Quote Sieg Dortmund: 1,33 von bet365

Hinweis zu Gebühren:
Bei bet365 fallen 5% Gebühr (Wettsteuer) vom Wettgewinn für Kunden aus Deutschland an. Tipico berechnet hingegen gar keine Gebühren und gibt die Quoten 1:1 an seine Kunden weiter.