Paris vs. Arsenal Wettquoten und Aufstellungen in der Preview

13.09.2016, 14:13 Uhr
Paris St. Germain - Arsenal London Aufstellung und Wettquoten
Paris St. Germain vs. Arsenal London lautet das Spitzenspiel des ersten Spieltags in der diesjährigen Champions League. Die Quoten zu PSG gegen Arsenal sehen die Hausherren gegenüber den Engländern im Vorteil. Die mögliche Aufstellung der Partie PSG - Arsenal gibt es hier ebenso wie die Wettquoten zum Spiel.

Nach einem Wochenende voller spannender Spiele in ganz Europa geht es nur wenige Tage später schon wieder zur Sache. Endlich öffnet auch die Champions League ihre Tore und zeigt uns unter der Woche den ersten Spieltag in der Gruppenphase. Neben den deutschen Vertretern gibt es nun auch immer wieder Topspiele ohne Beteiligung aus der Bundesliga. So auch schon am Dienstag, wenn die Franzosen von Paris St. Germain auf den FC Arsenal treffen. Bei den Hausherren geht es nun darum zu schauen, wie man ohne Ibrahimovic klarkommen wird. In der heimischen Ligue 1 gibt es bereits erste Probleme, denn nach 4 Spieltagen hat man ungewohnterweise erst 7 Punkte auf dem eigenen Konto und führt damit nicht die Tabelle an. In der Königsklasse will man nun endlich für Furore sorgen, allerdings muss der Kader erst noch zeigen, ob er in diesem Jahr in der Lage, weit zu kommen. Beim FC Arsenal sieht es ähnlich aus. Meistens sind die Londoner in der Königsklasse vertreten, doch der ganz große Wurf will einfach nicht gelingen. In der Liga konnte man bisher ebenso wie die Franzosen 7 Punkte aus 4 Spielen holen. Die Generalprobe am Wochenende ist jedenfalls gelungen, denn in der Premier League gab es einen 2:1-Sieg über Southampton. Für beide gilt es nun möglichst mit einem Sieg in die Champions League zu starten um auch die Fans auf die eigene Seite zu bekommen und die Stimmung im Verein zu verbessern. Ein Remis würde wohl keinem wirklich weiterhelfen, die Buchmacher gehen mit ihren Quoten derweil aber ohnehin eher von einem Heimsieg von Paris aus.

Vorschau zur Aufstellung PSG - Arsenal


Bei den Franzosen wird Trapp zwischen den Pfosten stehen. Davor bilden Meunier, Marquinhos, Kimpembé und Kurzawa die defensive Viererkette. Verratti und Motta spielen zusammen auf der Doppelsechs, während die Offensive aus Matuidi, Moura, Jesé und Ben Afra bestehen. Bei Arsenal steht Routinier Cech zwischen den Pfosten und hofft, dass seine Abwehr rund um Bellerin, Mustafi, Koscielny und Monreal möglichst keine Bälle zu ihm durchlässt. Carzola und Coquelin spielen im defensiven Mittelfeld und schaffen damit Räume für die Offensive, die aus Walcott, Özil, Oxlade-Chamberlain und Lucas Perez bestehen wird.

Voraussichtliche Startelf Paris St. Germain - Arsenal London


Paris St. Germain (Trainer: Emery):
Trapp - Meunier, Marquinhos, Kimpembé, Kurzawa - Verratti, T. Motta, Matuidi - Lucas Moura, Jesé, Ben Arfa

Arsenal London (Trainer: Wenger):
P. Cech - Bellerin, Mustafi, Koscielny, Monreal - Santi Cazorla, Coquelin - Walcott, Özil, Oxlade-Chamberlain - Lucas Perez

Anstoß am 13.09.16 um 20:45 Uhr (Parc des Princes, Paris)

Quoten Paris St. Germain vs. Arsenal London
Die Buchmacher gehen mit einer Quote von 1.95 davon aus, dass die Franzosen das Spiel gewinnen werden. Die Londoner sind mit einer Siegquote von 4.20 eher in der Rolle des Underdogs. Ein Remis wird derweil mit einer Wettquote von 3.60 gehandelt. Die genauen Quoten gibt es im Anschluss.

Quotenvergleich PSG - Arsenal:
Anbieter Sieg PSG Remis Sieg Arsenal Bonus
tipico 1,95 3,50 4,00 100 EUR
bet365 1,95 3,60 4,20 100 EUR
Beste Wettquoten stand 14:10 Uhr sind somit:
Beste Quote Sieg PSG: 1,95 von Tipico und bet365
Beste Quote Unentschieden: 3,60 von bet365
Beste Quote Sieg Arsenal: 4,20 von bet365

Hinweis zu Gebühren:
Bei bet365 fallen 5% Gebühr (Wettsteuer) vom Wettgewinn für Kunden aus Deutschland an. Tipico berechnet hingegen gar keine Gebühren und gibt die Quoten 1:1 an seine Kunden weiter.