Mertesacker nach 0:2: «Es ist jetzt hart für uns»

London (dpa) - 24.02.2016, 09:01 Uhr
Mertesacker nach 0:2: «Es ist jetzt hart für uns»
Per Mertesacker ahnt, dass das Rückspiel gegen den FC Barcelona hart werden wird. Foto: Andy Rain

Per Mertesacker weiß nach dem 0:2 des FC Arsenal in der Champions League gegen den FC Barcelona um die Schwere der Aufgabe im Achtelfinal-Rückspiel.

«Es ist für uns jetzt hart», räumte der deutsche Fußball-Weltmeister am späten Dienstagabend nach der Niederlage im Heimspiel ein. «Wir hätten mindestens ein Tor schießen müssen. Wir hatten einen Sieg daher nicht verdient, betonte der Verteidiger.

Den «Gunners» droht das sechs Achtelfinal-Aus in der Champions League nacheinander. Das Rückspiel findet im Stadion Camp Nou am 16. März statt.

«Es ist frustrierend», meinte Torwart Petr Cech, der in den letzten 20 Minuten der Partie zweimal von Lionel Messi überwunden worden war. Dem zweiten Messi-Treffer, einem Strafstoß, war ein Fehler von Mertesacker vorausgegangen. «Er ruinierte sich eine ordentliche Leistung», schrieb der britische «Telegraph» über den deutschen Kapitän des Premier-League-Teams.

Aussagen Mertesacker

Aussagen Cech

Bericht Telegraph