Mainzer Balogun muss mit Oberschenkelverletzung pausieren

Mainz (dpa) - 20.03.2016, 13:52 Uhr
Mainzer Balogun muss mit Oberschenkelverletzung pausieren
Der Mainzer Leon Balogun ist angeschlagen. Foto: Fredrik von Erichsen

Leon Balogun vom Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 kann seine geplante Länderspielreise zur nigerianischen Nationalmannschaft vorerst nicht antreten.

Der Innenverteidiger hat sich im Training eine Muskelverletzung im Oberschenkel zugezogen und wird in den kommenden Tagen aussetzen müssen, teilte der Verein mit. Ob Balogun noch zu den Super Eagles nachreisen kann, wird je nach Heilungsverlauf kurzfristig entschieden. Der 27-Jährige hatte bereits das Bundesligaspiel der Mainzer am Samstag bei Werder Bremen (1:1) verpasst.