Bayer-Abwehrchef Toprak fällt gegen FC Villarreal aus

Leverkusen (dpa) - 15.03.2016, 11:52 Uhr
Bayer-Abwehrchef Toprak fällt gegen FC Villarreal aus
Bayer Leverkusen muss erneut auf Ömer Toprak verzichten. Foto: Guido Kirchner

Bayer Leverkusens Abwehrchef Ömer Toprak fällt für das Achtelfinal-Rückspiel der Europa League am Donnerstag (19.00 Uhr) gegen den FC Villarreal aus.

Wie der Fußball-Werksclub mitteilte, hat er sich im Bundesligaspiel gegen den Hamburger SV (1:0) wieder einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen. Toprak wird auch in der Ligapartie am Sonntag beim VfB Stuttgart fehlen.

Der türkische Nationalspieler erlitt die Verletzung in der Endphase der Begegnung bei einem Zweikampf mit dem HSV-Stürmer Pierre-Michel Lasogga. Toprak stand nach einer überstandenen Muskelverletzung erstmals nach drei Wochen Pause gegen die Hanseaten in der Startelf. Für ihn dürfte Kyriakos Papadopoulos gegen den spanischen Tabellenvierten, der das Hinspiel mit 2:0 gewonnen hatte, in die Innenverteidigung rücken.

Meldung auf der Bayer-Homepage

Leverkusen
Bayer Leverkusen Fanartikel

Leverkusen Tickets bei Viagogo bestellen