Hannover 96 mit Stürmer Hugo Almeida gegen Köln

Hannover (dpa) - 10.03.2016, 14:34 Uhr
Hannover 96 mit Stürmer Hugo Almeida gegen Köln
Hugo Almeida soll dem Tabellenletzten in der Offensive neuen Schwung verleihen. Foto: Peter Steffen

Hannover 96 setzt im Bundesliga-Heimspiel gegen den 1. FC Köln auf Rückkehrer Hugo Almeida. Der Stürmer hat seine Sperre von drei Spielen abgesessen und soll am Samstag dem Angriffsspiel des Tabellenletzten der Fußball-Bundesliga neuen Schwung verleihen.

«Hugo ist für uns ein Thema», sagte 96-Trainer Thomas Schaaf. Der glücklose Coach, der bisher sieben von acht Spielen verloren hat, muss möglicherweise auch die Abwehr umbauen. Kapitän Christian Schulz fehlte wegen seiner Rückenprobleme auch am Donnerstag beim Training. «Der Einsatz ist fraglich»m, erklärte Schaaf.

Trotz der Negativserie und der fast aussichtslosen Lage im Kampf gegen den Abstieg erwartet der Verein rund 40 000 Zuschauer. Das sind deutlich mehr als in den beiden zurückliegenden Heimspielen. «Es ist unsere Pflicht, die Fans mitzunehmen», forderte Schaaf sein Team zum wiederholten Mal zu einer starken Leistung vor eigenem Publikum auf.

Hannover 96: Fakten zum Köln-Spiel

Hannover
Hannover Fanartikel

Hannover Tickets bei Viagogo bestellen