Darmstadt vs. Dortmund Wettquoten und Aufstellung in der englischen Woche

02.03.2016, 15:07 Uhr
Darmstadt 98 - Borussia Dortmund Aufstellung und Wettquoten
Darmstadt 98 vs. Borussia Dortmund lautet die nächste Partie der Dortmunder in der Bundesliga. Die Quoten sehen die Hausherren gegenüber den Schwarz-Gelben klar im Nachteil. Die mögliche Aufstellung der Partie Darmstadt - Dortmund gibt es hier ebenso wie die Wettquoten

Kaum ist der 23. Spieltag am Wochenende über die Bühne gegangen, geht es auch schon wieder in der Liga mit dem nächsten Spieltag weiter. Eine englische Woche steht vor der Tür und nachdem schon am Dienstag zwei Partien absolviert wurden, kommt es am Mittwoch um ab 20 Uhr zu einer großen Konferenz mit 7 Parallelspielen in der 1. Bundesliga. Unter anderem müssen die Dortmunder dabei auswärts gegen die Aufsteiger aus Darmstadt ran. Die Hausherren sind für ihren unattraktiven aber bisweilen recht erfolgreichen Fußball bekannt. Meist verteidigt die ganze Mannschaft und hofft dann auf einige Standardchancen, die dann wie so oft in Tore umgemünzt werden können. Mit 25 Punkten aus den ersten 23 Spielen liegen die Aufsteiger aber noch lange nicht im gesicherten Mittelfeld und werden wohl bis zum Ende der Saison um den Klassenerhalt zittern müssen. Ein Sieg über Dortmund wäre ein enorm großer Schritt in Richtung Verbleib in Liga 1, allerdings kommt mit dem BVB der beste Tabellenzweite aller Zeiten nach Darmstadt. Die Form lässt ebenfalls auf nicht viel hoffen, denn aus den letzten 3 Spielen konnte die Elf von Trainer Schuster nur einen einzigen Zähler holen. Dazu muss man aber auch sagen, dass die Gegner unter anderem Leverkusen und Bayern München hießen. Mit dem BVB kommt nun der nächste große Kracher. Die Dortmunder wollen unbedingt ihre starke Form bestätigen. Die letzten 6 Pflichtspiele konnten allesamt gewonnen werden und auch im Hinblick auf den Pokal und die Europa League will man diese Siegesserie weiter fortsetzen und damit in erster Linie das eigene Selbstvertrauen stärken. Pierre-Emerick Aubameyang verfolgt derweil auch eigene Ziele, denn er liefert sich in dieser Saison einen heißen Kampf um die Torjägerkrone mit dem Münchner Lewandowski. Die Buchmacher gehen derweil davon aus, dass die Gäste eher weniger Probleme mit den Darmstädtern bekommen werden, die haben in dieser Saison jedoch schon dem einen oder anderen Favoriten ein Bein gestellt.

Voraussichtliche Aufstellung Darmstadt - Dortmund
Die Darmstädter hoffen, dass Mathenia im Kasten wieder einen richtig guten Tag erwischt hat und dass auch die Viererkette rund um Jungwirth, Sulu, Rajkovic und Caldirola sich von ihrer besten Seite zeigt. Niemeyer und Gondorf bilden das zentrale Mittelfeld, während Heller, Rausch, Rosenthal und Wagner vor allem bei Standards und Kontern für Gefahr sorgen sollen. Bei den Dortmundern steht in der Liga wie gewohnt Bürki zwischen den Pfosten. Die Viererkette wird aus Piszczek, Bender, Hummels und Durm bestehen. Im defensiven Mittelfeld hat der BVB mit Ginter, Gündogan und Sahin gleich drei ballsichere Kicker. Vorne sollen Mkhitaryan, Reus und Aubameyang für die nötigen Treffer sorgen.

Voraussichtliche Startelf Darmstadt 98 - Borussia Dortmund

Darmstadt 98 (Trainer: Schuster):
Mathenia - Jungwirth, Sulu, Rajkovic, Caldirola - Niemeyer, Gondorf - Heller, Rausch - Rosenthal - Wagner

Borussia Dortmund (Trainer: Tuchel):
Bürki - Piszczek, S. Bender, Hummels, Durm - Ginter - Gündogan, Sahin - H. Mkhitaryan, Reus - Aubameyang

Anstoß am 02.03.16 um 20:00 Uhr (Merck-Stadion am Böllenfalltor, Darmstadt)

Quoten Darmstadt 98 vs. Borussia Dortmund
Die Buchmacher gehen mit einer Quote von knapp über 1,40 davon aus, dass die Dortmunder den Auswärtssieg einfahren werden. Die Hausherren sind mit einer Wettquote von 7,50 eher der Außenseiter. Ein Remis wird aktuell mit einer Wettquote von 4,80 gehandelt. Die genauen Quoten zu Darmstadt gegen Dortmund gibt es nun im Anschluss.

Quotenvergleich Darmstadt - Dortmund:
Anbieter Sieg Darmstadt Remis Sieg Dortmund Bonus
tipico* 7,50 4,80 1,40 100 EUR
mybet* 7,50 4,50 1,43 100 EUR
bet365* 7,50 4,50 1,44 100 EUR
* Bei mybet fallen 5% Gebühr (Wettsteuer) vom Wetteinsatz und bei bet365 vom Wettgewinn für Kunden aus Deutschland an. Tipico Sportwetten berechnet hingegen gar keine Gebühren und gibt die angegebenen Quoten 1:1 an seine Wettkunden weiter.
Beste Wettquoten stand 14:55 Uhr sind somit:
Beste Quote Sieg Darmstadt: 7,50 von Tipico, mybet und bet365
Beste Quote Unentschieden: 4,80 von Tipico
Beste Quote Sieg Dortmund: 1,44 von bet365