Frankfurt tritt ohne Ex-Herthaner Ben-Hatira in Berlin an

Berlin (dpa) - 01.03.2016, 22:55 Uhr
Frankfurt tritt ohne Ex-Herthaner Ben-Hatira in Berlin an
Änis Ben-Hatira kann nicht gegen seinen Ex-Club antreten. Foto: Monika Skolimowska

Für Änis Ben-Hatira wird es im Gastspiel von Eintracht Frankfurt bei Hertha BSC nicht zu einem Wiedersehen mit seinen früheren Kollegen kommen.

«Ich habe alles getan, um für dieses besondere Spiel gesund und fit zu werden, aber leider haben die vergangenen Wochen und Tage nicht ausgereicht», schrieb Ben-Hatira auf seiner Facebook-Seite. Er müsse «die Entscheidung des Trainers akzeptieren».

Nach einer tätlichen Attacke auf Teamkollege Mitchell Weiser im Mannschaftsbus hatte der Offensivspieler keine Zukunft mehr beim Berliner Fußball-Bundesligisten gehabt. In der Winterpause war der 27-Jährige deswegen zum Liga-Konkurrenten Eintracht Frankfurt gewechselt.

Spielplan Hertha BSC

Tabelle Fußball-Bundesliga

Ben-Hatira auf Facebook

Deutsche Nationalmannschaft DFB Nationalmannschaft Fanartikel

Nationalmannschaft Tickets bei Viagogo bestellen