Keine Tore: Frankfurt und Schalke bieten Langweiler

Frankfurt/M. (dpa) - 28.02.2016, 21:27 Uhr
Keine Tore: Frankfurt und Schalke bieten Langweiler
Frankfurts Marco Russ (l) und Sead Kolasinac vom FC Schalke 04 kämpfen um den Ball. Das Spiel blieb torlos. Foto: Boris Roessler

Eintracht Frankfurt und der FC Schalke 04 haben mit einem müden 0:0 für einen enttäuschenden Abschluss des 23. Spieltages in der Fußball-Bundesliga gesorgt.

Die Gastgeber verpassten es mit dem fünften sieglosen Spiel in Serie, sich zumindest etwas weiter von der Abstiegszone zu entfernen und liegen nur zwei Punkte vor dem Relegationsplatz. Schalke konnte nach dem Europa-League-Aus erneut nicht überzeugen und fiel von einem internationalen Startplatz auf Rang sieben zurück.