Schalker Höger wechselt im Sommer zum 1. FC Köln

Köln (dpa) - 22.02.2016, 12:35 Uhr
Schalker Höger wechselt im Sommer zum 1. FC Köln
Marco Höger wird im Sommer zum 1. FC Köln wechseln. Foto: Ina Fassbender

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat für die kommende Saison den Schalker Marco Höger verpflichtet. Der 26 Jahre alte gebürtige Kölner erhält bei den Rheinländern einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021, wie der Club bekannt gab.

«Wir freuen uns, ab Sommer einen weiteren Kölner in unserer Mannschaft zu haben. Marco Höger ist ein robuster, laufstarker Spieler mit der entsprechenden Zweikampfhärte, der in den vergangenen Jahren auch auf internationaler Bühne überzeugt hat», sagt FC-Geschäftsführer Jörg Schmadtke.

Über die Ablösemodalitäten wurde nichts bekannt. Höger, der seit 2011 für Schalke spielt und insgesamt 87 Bundesligaspiele absolvierte, hat in Gelsenkirchen einen Vertrag bis 2017. Mit dem Wechsel hat sich für den Mittelfeldspieler ein großer Wunsch erfüllt. «Jeder Junge hat irgendwann einmal den Traum, für den Verein in seiner Stadt Bundesliga zu spielen. Durch meinen Wechsel zum FC ergibt sich für mich nun im Sommer diese tolle Möglichkeit», ließ Höger in einer schriftlichen Erklärung des Clubs mitteilen.

Vereinsmitteilung

Köln
1. FC Köln Fanartikel

1. FC Köln Tickets bei Viagogo bestellen