Schalke gibt Nachwuchsspieler Reese Profivertrag

Gelsenkirchen (dpa) - 16.02.2016, 15:37 Uhr

Bundesligist FC Schalke 04 macht Fabian Reese zum Fußballprofi. Der 18-Jährige hat mit sofortiger Wirkung einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 erhalten. Das teilten die Gelsenkirchener mit.

In der aktuellen Saison soll Angreifer Reese weiter für die U19 spielen und im Sommer in den Kader von Chefcoach André Breitenreiter aufrücken. Er war im Sommer 2013 von Holstein Kiel nach Gelsenkirchen gekommen und hatte am 21. November 2015 beim 1:3 gegen Bayern München sein Erstligadebüt gegeben.

Vereinsmitteilung

Deutsche Nationalmannschaft DFB Nationalmannschaft Fanartikel

Nationalmannschaft Tickets bei Viagogo bestellen